Rezept Pariser Kartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pariser Kartoffeln

Pariser Kartoffeln

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13052
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17803 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholder !
Stärkend, beruhigend, tonisierend; z.B. bei nervösen Störungen. Passt gut zu Rosmarin und Zypresse.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Kartoffeln
- - Salz
- - Butter
- - Gehackter Kerbel
Zubereitung des Kochrezept Pariser Kartoffeln:

Rezept - Pariser Kartoffeln
Die Kartoffeln schaelen und mit Hilfe eines Parisienausstechers Kartoffelkuge]n ausstechen. Diese in Salzwasser al dente kochen. In einer Pfanne in Butter schwenken mit gehackten Kerbel bestreuen und anrichten. 29.01.1994 Erfasser: Stichworte: Beilagen, Kartoffeln, Grundrezept, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 6592 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Primeur - Wein oder Gemüse Primeur ?Primeur - Wein oder Gemüse Primeur ?
Vor kurzem habe ich gehört, Primeur sei nicht nur die Bezeichnung für eine bestimmte Sorte Wein, sondern auch für junges Gemüse.
Thema 8066 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 10004 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |