Rezept Pariser Kartoffelgratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pariser Kartoffelgratin

Pariser Kartoffelgratin

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20478
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3925 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis !
wirkt entzündungshemmend, entschlackt,regt die regenerierung der Haut an

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kartoffeln
30 g Butter
6  Eier
3 El. Sahne
80 g Reibkaese I
1 Tl. Kraeutersalz
- - frisch geriebene Muskatnuss
- - frisch gemahlener Pfeffer
2 El. Reibkaese II
1 El. Vollkornbroesel
20 g Butterfloeckchen
Zubereitung des Kochrezept Pariser Kartoffelgratin:

Rezept - Pariser Kartoffelgratin
Die Kartoffeln im Daempfeinsatz weichkochen. Danach schaelen und durchpressen. Die Butter, das Eigelb von 1/3 der Eier, die Sahne und den Kaese I darunter- ruehren. Mit dem Salz und den Gewuerzen abschmecken. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Eiweiss von 1/3 der Eier steif schlagen und unterheben. Die Masse in eine gefettete grosse Auflaufform fuellen. Mit einem nassen Essloeffel Vertiefungen fuer die restlichen Eier hineindruecken und in jede ein rohes Ei schlagen, leicht salzen. Den Kaese II mit den Vollkornbroeseln mischen und darueber- streuen (die Eigelbe frei lassen). Die Butterfloeckchen darueber verteilen. Die Form auf der zweiten Leiste von unten in den Backofen schieben und etwa 20 Minuten backen, bis das Eiweiss fest ist (das Eigelb soll weich bleiben). Den Auflauf sofort servieren. Garzeit: 50 Minuten Zubereitungszeit: 30 Minuten Backzeit: 20 Minuten Pro Person etwa 505 Kalorien Quelle: Ingrid Fruechtel Das neue vegetarische Kochbuch Graefe und Unzer ** Gepostet von Edwin Litterst Stichworte: Kartoffel, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 10454 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 16333 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 9928 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |