Rezept Paprikatopf mit Dinkel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprikatopf mit Dinkel

Paprikatopf mit Dinkel

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2848
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2662 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen !
Beim Kochen von Kartoffeln (geschälten und ungeschälten) den Deckel zwischendurch nicht hochheben. Das unterbricht den Kochvorgang.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Tatar
1  Zwiebel 2 El. Mazola Keimöl
1/2 l Wasser
2  gehäufte Tl. Knorr Klare Delikatess-Brühe
100 g Dinkelkörner
1  grüne Paprikaschote
1  gelbe Paprikaschote
3  Tomaten
60 g Maiskörner (Dose)
1 Tl. italienische Kräuter- Mischung
- - Pfeffer
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Paprikatopf mit Dinkel:

Rezept - Paprikatopf mit Dinkel
Tatar und gewürfelte Zwiebel auf 2 oder Automatik-Kochplatte 5-6 in heißem Mazola-Keimöl anbraten. Mit Wasser ablöschen, aufkochen, Knorr Klare Delikatess-Brühe einstreuen, den Dinkel zufügen, 30 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 kochenlassen. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen, in Würfel schneiden. Tomaten überbrühen, abziehen, entkernen, würfeln. Etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit Paprika, Tomaten und Mais zum Dinkel geben. Den Paprikatopf mit italienischer Kräuter-Mischung, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?
Ob man Anfänger ist unter den Wein trinkenden Zeitgenossen oder dem edlen Rebensaft schon einiges an Zeit und Geld gewidmet hat: Weintrinken kann man durchaus zur Kunstform erheben.
Thema 4241 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 7544 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Rambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher FormRambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher Form
Wie ein verwuschelter roter Igel sieht die Rambutan (Nephelium lappaceum) aus, eine tropische Frucht, aus deren ledriger, roter Rinde gelbliche Auswüchse wie weiche Stacheln wachsen.
Thema 11629 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |