Rezept Paprikasuppe mit Sesamcroûtons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprikasuppe mit Sesamcroûtons

Paprikasuppe mit Sesamcroûtons

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5080
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2735 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln warmhalten !
Sollen gekochte Kartoffeln warmgehalten werden, zwischen Kartoffeln und Deckel ein Tuch einlegen, damit wird der Dampf aufgenommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Möhren
1 Glas Paprikastreifen (320 g EW)
40 g Butter
1 El. Zucker
1  TL. Ingwer (frisch gerieben)
150 ml Orangensaft
1/2 l klare Brühe (Instant)
2 Scheib. Toastbrot
1 Tl. Sesamsaat
- - Salz
- - Cayennepfeffer
1 El. Korianderblättchen
Zubereitung des Kochrezept Paprikasuppe mit Sesamcroûtons:

Rezept - Paprikasuppe mit Sesamcroûtons
Moehren waschen, putzen und mit dem Schnitzelwerk fein raspeln. Paprikastreifen im Sieb abtropfen lassen. Zwei Drittel der Moehren in 20 g Fett auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 anduensten, mit Zucker bestreuen und leicht karamelisieren lassen. Ingwer, Orangensaft und Bruehe zugeben. Die Suppe zugedeckt 15 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5-6 kochen. Paprikastreifen in die Suppe geben und weitere 10 Min. kochen. Das Toastbrot mit der restlichen Butter bestreichen, mit Sesam bestreuen und im vorgeheizten Backofen backen. Schaltung: 250°, 2. Schiebeleiste v.u. 200°, Umluftbackofen 7-10 Minuten Dann wuerfeln. Die Suppe puerieren und durch ein Sieb streichen. Die restlichen Moehrenraspel darin erhitzen. Die Suppe mit Salz und Cayennepfeffer wuerzen, mit Korianderblaettchen und Sesamcroûtons bestreuen und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?
Sogenanntes Basenpulver soll dem Säure-Basen-Haushalt dabei helfen, sich zu regulieren. Neuerdings wird Basenpulver immer häufiger empfohlen. Doch was ist wirklich dran?
Thema 41052 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 8077 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Kresse das Gewürzkraut - Vitamine von der FensterbankKresse das Gewürzkraut - Vitamine von der Fensterbank
Sobald die Tage wieder länger werden, wächst bei den meisten Menschen der Hunger auf frisches Grün. Doch noch ist es zu früh für einheimisches Gemüse, außer Wintergemüse wie diverse Kohlsorten oder Bleichgemüse wie Chicoree gibt es nur Importware.
Thema 19139 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |