Rezept Paprikasuppe mit grünem Pfeffer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprikasuppe mit grünem Pfeffer

Paprikasuppe mit grünem Pfeffer

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4191
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3407 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Angestoßene Eier !
Sind die Eier leicht angestoßen, haben sie die unangenehme Eigenschaft in der Schachtel kleben zu bleiben und beim Herausnehmen vollends zu zerbrechen. Machen Sie die Schachtel nass, dann lassen sie sich recht einfach lösen. Die angeknacksten Eier lassen sich nicht nur für Spiegel- oder Rührei verwenden. Sie können sie auch kochen, wenn Sie sie fest in Alufolie einwickeln und dem Kochwasser etwas Essig zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g gelbe Paprikawürfel
20 g Butter oder Margarine
1  Zwiebel
1 Tl. grüner Pfeffer (a. d. Glas), (evtl. mehr)
700 ml Gemüsebrühe
1/4 l Schlagsahne
- - Salz
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Paprikasuppe mit grünem Pfeffer:

Rezept - Paprikasuppe mit grünem Pfeffer
Paprikawürfel in der zerlassenen Butter oder Margarine 8 Minuten auf 2 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 andünsten. Zwiebel fein würfeln. Pfeffer hacken. 4 EL Paprikawürfel aus dem Topf nehmen, beiseite stellen. Zwiebelwürfel und Pfeffer (bis auf einen Rest) in den Topf geben, andünsten und mit Gemüsebrühe auffüllen. 10 Minuten auf 1 oder Automatik Kochstelle 4 - 5 kochen lassen. 100 ml Sahne steif schlagen. Die restliche Sahne in den Topf geben und alles mit dem Schneidstab pürieren. Die Suppe aufkochen, mit Salz und Zucker abschmecken, portionsweise mit geschlagener Sahne, den übrigen Paprikawürfeln und dem restlichen grünen Pfeffer anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 7904 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Soja Kulturgeschichte der braunen BohneSoja Kulturgeschichte der braunen Bohne
Das nährstoffreichste Mitglied der Bohnenfamilie liefert heutzutage für Millionen von Menschen leicht verdauliches pflanzliches Protein sowie Grundsubstanzen für hunderte chemischer Produkte.
Thema 7254 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Nouvelle Cuisine, das Auge isst mitNouvelle Cuisine, das Auge isst mit
Wer in einem feinen Restaurant nach der Bestellung eines edlen Menüs riesige Teller von einem frackgekleideten Ober mit aufwändigem Ritual serviert bekommt, und sich dann gezwungen fühlt, auf dem riesigen Gedeck quasi mit der Lupe nach der einen grünen Spargelspitze mit einem Scheibchen Ei und einem Teelöffelchen Lachskaviar zu suchen, der begegnet der Nouvelle Cuisine.
Thema 8564 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |