Rezept Paprikasuppe mit Garnelen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprikasuppe mit Garnelen

Paprikasuppe mit Garnelen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4190
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6800 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Suppenwürze !
Von der glatten Petersilie lassen sich die Wurzeln sehr gut als Würze für die Suppe nutzen. Sie sind sehr aromatisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  gelbe Paprikaschoten (ca. 500 g)
1  Zwiebel
60 g Butter oder Margarine
- - Salz
- - Pfeffer
6  Riesengarnelen
1 Bd. Petersilie
4  Sch. Weizentoastbrot
600 ml Brühe (Instanz)
1 Tl. Curry
100 ml Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Paprikasuppe mit Garnelen:

Rezept - Paprikasuppe mit Garnelen
Paprika grob würfeln. Zwiebeln pellen und ebenfalls würfeln. Zusammen in 20 g Fett 10 Min. auf 2 1/2 oder Automatik-Kochstelle 9 - 10 dünsten, salzen und pfeffern. Garnelen schälen, längs halbieren, säubern und in 2 cm große Stücke schneiden. Petersilie hacken, Toastscheiben entrinden und fein würfeln. Brühe zum Gemüse gießen und 15 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 kochen. Inzwischen 40 g Fett in einer Pfanne auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9 - 10 zerlassen, Curry unterrühren. Toastwürfel darin goldbraun braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Garnelen im gleichen Fett ca. 3 Min. braten. Suppe mit dem Schnellmixstab pürieren, Sahne dazugeben, aufkochen, nachwürzen. Mit Garnelen, Currycroûtons und Petersilie servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7264 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Anne-Sophie Pic - die französische StarköchinAnne-Sophie Pic - die französische Starköchin
Der Weg der ersten französischen Drei-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic schien von Geburt an vorgezeichnet zu sein.
Thema 5909 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3503 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |