Rezept Paprikaschoten gefuellt mit Blumenkohl und Kaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprikaschoten gefuellt mit Blumenkohl und Kaese

Paprikaschoten gefuellt mit Blumenkohl und Kaese

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13048
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3379 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: So riecht Blumenkohl nicht !
Eine rohe Kartoffel oder ein Lorbeerblatt im Blumenkohl-kochwasser verhindert eine starke Geruchsbildung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Paprikaschoten
1  Kopf Blumenkohl
1  Zitrone; Saft
- - Salz
- - Pfeffer
1  Spur Muskatnuss
2 El. Butter oder Margarine
100 g Emmentaler; gerieben
2  Eier
1  Bd. Petersilie
1 Tl. Parikapulver
1  Pk. Sahne
Zubereitung des Kochrezept Paprikaschoten gefuellt mit Blumenkohl und Kaese:

Rezept - Paprikaschoten gefuellt mit Blumenkohl und Kaese
Paprikaschoten waschen, einen Deckel herausschneiden und das Kerngehaeuse herausnehmen. Den geputzten und gewaschenen Blumenkohl in kochendes Wasser geben. Wasser mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Fett anreichern und den Blumenkohl etwa 15 Minuten darin kochen lassen. Anschliessend Blumenkohl herausnehmen, abtropfen lassen und puerieren. Blumenkohlpueree mit dem Emmentaler, den Eiern und der geputzten, ge- waschenen und gehackten Petersilie verruehren. Masse mit etwas Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver abschmecken und nochmals verruehren, anschliessend in die Paprikaschoten fuellen. In eine gefettete Auflaufform setzen mit der Sahne aufgiessen und im auf 180 GradC vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten garen. 14.04.1994 (Ks) Erfasser: Stichworte: Gemuese, Kaese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 11440 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 16880 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 31073 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |