Rezept Paprikasalat mit Schafskaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprikasalat mit Schafskaese

Paprikasalat mit Schafskaese

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20753
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19116 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Farce !
Fleisch, Fisch oder Geflügel fein gehackt und gebunden mit Ei, Sahne oder Soße. Als Füllung für z.b. Teigtaschen oder Pasteten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  rote Paprikaschoten
2  gruene Paprikaschoten
2  gelbe Paprikaschoten
2  Zwiebeln
200 g Schafskaese
1  Knoblauchzehe, optional
1 Tl. Senf
1/2 Tl. Salz
1  Prise weisser Pfeffer
1  Prise Zucker
2 El. Aceto Balsamico
5 El. Olivenoel
3 El. gehackte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Paprikasalat mit Schafskaese:

Rezept - Paprikasalat mit Schafskaese
(Partygroesse, sonst etwa die Haelfte von allem) Die Paprikaschoten zunaechst halbieren, von Rippen und Kernen befreien, waschen und in duenne Streifen schneiden. Den Schafskaese in kleine Wuerfel schneiden und hinzufuegen. Die feingewuerfelten Zwiebeln, die feingehackte Knoblauchzehe, den Senf, Salz, Pfeffer und Zucker mit dem Aceto Balsamico verruehren. Anschliessend das Olivenoel hinzuruehren und alles ueber den Salat giessen. Durchmischen und etwas stehenlassen. Vor dem Servieren noch mit der gehackten Petersilie bestreuen. * Grundrezept aus: Gemuese. GU Bildkochbuch. ** Gepostet von: Tom Hensel Stichworte: Salat, Party, Paprika

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?
In noblen Restaurants, aber auch in einer bekannten Currywurst-Bude wird es zur Krönung und Dekoration eingesetzt – Blattgold. Speisegold ist eine schicke Zierde für festliche Menüs.
Thema 17478 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 13149 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15476 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |