Rezept Paprikapfanne suesssauer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprikapfanne suesssauer

Paprikapfanne suesssauer

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17646
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4549 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebackene Kartoffeln !
Waschen Sie die ungeschälten Kartoffeln ganz gründlich und streichen Sie sie mit Butter ein, bevor sie in den Backofen kommen. Sie können sie auch mit einer Speckschwarte einreiben, das gibt eine etwas deftigere Geschmacksnote. Es schmeckt nicht nur besser, die Kartoffeln platzen auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Putenbrustschnitzel
1  Rote Paprikaschote
1  Gruene Paprikaschote
100 g Fruehlingszwiebeln
1 Dos. Ananas in Stuecken; zu 230g
4 El. Ananassaft aus der
- - Fruchtdose
1  Scheibe Frischer Ingwer
1  Knoblauchzehe
4 El. Gemuesebruehe (Instant)
3 El. Sojasauce
2 El. Sesamoel
2 El. Weissweinessig
1 El. Honig
1 El. Speisestaerke
1 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Paprikapfanne suesssauer:

Rezept - Paprikapfanne suesssauer
Putenschnitzel und Paprikaschoten in Streifen, Fruehlingszwiebeln in Roellchen schneiden. Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen. Ingwer und Knoblauch reiben. Den Ananassaft, Bruehe, Sojasauce, Sesamoel, Essig mit Honig, Ingwer, Knoblauch und Speisestaerke verruehren. Fleisch in heissem Oel 2-3 Minuten braten, beiseite stellen. Paprika in die Pfanne geben und 3 Min. anbraten. Fruehlingszwiebeln und Ananas dazugeben, die Sauce einruehren, 3 Min. kochen lassen. - Quelle: Schoener essen 9/95 - Erfasst: H. Owald ++ Stichworte: Gefluegel, Pute, Gemuese, Frisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienische Nudelvielfalt - von Al Dente und NudelformenItalienische Nudelvielfalt - von Al Dente und Nudelformen
„Sie haben da was“: So komisch die Nudel beim berühmten Loriot-Sketch ungewollt über das gesamt Gesicht wandert, so lecker präsentiert sie sich auf unseren Tellern. Königin der Nudeln ist die italienische Pasta:
Thema 8860 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Götterspeise - ein Dessert zum wackelnGötterspeise - ein Dessert zum wackeln
Für die meisten Süßmäuler ist sie untrennbar mit der Kindheit verbunden: die Götterspeise – ein fruchtiges, das zum Nachtisch (Dessert) transparent auf die Teller kommt und wie kein anderes Dessert zum Spielen verführt.
Thema 9471 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Nudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die PartyNudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die Party
Der Nudelsalat ist das Nonplusultra für den Grillabend oder die Party mit Freunden – aber ganz ehrlich: Hat er diesen Status verdient?
Thema 9406 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |