Rezept Paprikapfanne suesssauer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprikapfanne suesssauer

Paprikapfanne suesssauer

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17646
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4613 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beschwipster Weihnachtsbraten !
Pinseln Sie Ihren Enten- oder Gänsebraten 20 Minuten vor Ende der Garzeit mit Bier oder einer Salzlösung ein. Er wird dann besonders knusprig. Damit die feuchten Dämpfe beim Fertigbräunen abziehen, lassen Sie die Backofentür etwas offen stehen. Klemmen Sie hierfür einen Holzkochlöffel in die Tür.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Putenbrustschnitzel
1  Rote Paprikaschote
1  Gruene Paprikaschote
100 g Fruehlingszwiebeln
1 Dos. Ananas in Stuecken; zu 230g
4 El. Ananassaft aus der
- - Fruchtdose
1  Scheibe Frischer Ingwer
1  Knoblauchzehe
4 El. Gemuesebruehe (Instant)
3 El. Sojasauce
2 El. Sesamoel
2 El. Weissweinessig
1 El. Honig
1 El. Speisestaerke
1 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Paprikapfanne suesssauer:

Rezept - Paprikapfanne suesssauer
Putenschnitzel und Paprikaschoten in Streifen, Fruehlingszwiebeln in Roellchen schneiden. Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen. Ingwer und Knoblauch reiben. Den Ananassaft, Bruehe, Sojasauce, Sesamoel, Essig mit Honig, Ingwer, Knoblauch und Speisestaerke verruehren. Fleisch in heissem Oel 2-3 Minuten braten, beiseite stellen. Paprika in die Pfanne geben und 3 Min. anbraten. Fruehlingszwiebeln und Ananas dazugeben, die Sauce einruehren, 3 Min. kochen lassen. - Quelle: Schoener essen 9/95 - Erfasst: H. Owald ++ Stichworte: Gefluegel, Pute, Gemuese, Frisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 9382 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Götterspeise - ein Dessert zum wackelnGötterspeise - ein Dessert zum wackeln
Für die meisten Süßmäuler ist sie untrennbar mit der Kindheit verbunden: die Götterspeise – ein fruchtiges, das zum Nachtisch (Dessert) transparent auf die Teller kommt und wie kein anderes Dessert zum Spielen verführt.
Thema 9689 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 4785 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |