Rezept Paprikapfanne suesssauer

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprikapfanne suesssauer

Paprikapfanne suesssauer

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17646
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4213 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sautieren !
Kleine, flache Fleisch-, Fisch oder Geflügelstücke in einer flachen Pfanne kurz in heißer Butter braten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Putenbrustschnitzel
1  Rote Paprikaschote
1  Gruene Paprikaschote
100 g Fruehlingszwiebeln
1 Dos. Ananas in Stuecken; zu 230g
4 El. Ananassaft aus der
- - Fruchtdose
1  Scheibe Frischer Ingwer
1  Knoblauchzehe
4 El. Gemuesebruehe (Instant)
3 El. Sojasauce
2 El. Sesamoel
2 El. Weissweinessig
1 El. Honig
1 El. Speisestaerke
1 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Paprikapfanne suesssauer:

Rezept - Paprikapfanne suesssauer
Putenschnitzel und Paprikaschoten in Streifen, Fruehlingszwiebeln in Roellchen schneiden. Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen. Ingwer und Knoblauch reiben. Den Ananassaft, Bruehe, Sojasauce, Sesamoel, Essig mit Honig, Ingwer, Knoblauch und Speisestaerke verruehren. Fleisch in heissem Oel 2-3 Minuten braten, beiseite stellen. Paprika in die Pfanne geben und 3 Min. anbraten. Fruehlingszwiebeln und Ananas dazugeben, die Sauce einruehren, 3 Min. kochen lassen. - Quelle: Schoener essen 9/95 - Erfasst: H. Owald ++ Stichworte: Gefluegel, Pute, Gemuese, Frisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit RezeptideenGratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit Rezeptideen
Ein Gratin ist ein in mehrfacher Hinsicht geniales und praktisches Gericht: Es erfordert weder viele Töpfe noch ist für die Zubereitung ein fundiertes Kochwissen notwendig.
Thema 16160 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Die britische Küche, einfach bis genialDie britische Küche, einfach bis genial
Viele Spottlieder wurden auf die britische Küche gesungen und wolle man behaupten, es träfe nicht zu, würde man sich unglaubwürdig machen. Andererseits besteht die englische Gastronomie nicht nur aus Fish und Chips, sondern hat durchaus mehr zu bieten.
Thema 5461 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 6220 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |