Rezept Paprikapfanne suesssauer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprikapfanne suesssauer

Paprikapfanne suesssauer

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17646
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4310 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ein Spritzer Zitronensaft !
Manchmal braucht man nur einen Spitzer Zitronensaft. Um nicht gleich die ganz Frucht aufzuschneiden, stechen Sie sie mit dem Zahnstocher an. Das ist ausreichend. Denn die Zitrone trocknet dann nicht so schnell aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Putenbrustschnitzel
1  Rote Paprikaschote
1  Gruene Paprikaschote
100 g Fruehlingszwiebeln
1 Dos. Ananas in Stuecken; zu 230g
4 El. Ananassaft aus der
- - Fruchtdose
1  Scheibe Frischer Ingwer
1  Knoblauchzehe
4 El. Gemuesebruehe (Instant)
3 El. Sojasauce
2 El. Sesamoel
2 El. Weissweinessig
1 El. Honig
1 El. Speisestaerke
1 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Paprikapfanne suesssauer:

Rezept - Paprikapfanne suesssauer
Putenschnitzel und Paprikaschoten in Streifen, Fruehlingszwiebeln in Roellchen schneiden. Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen. Ingwer und Knoblauch reiben. Den Ananassaft, Bruehe, Sojasauce, Sesamoel, Essig mit Honig, Ingwer, Knoblauch und Speisestaerke verruehren. Fleisch in heissem Oel 2-3 Minuten braten, beiseite stellen. Paprika in die Pfanne geben und 3 Min. anbraten. Fruehlingszwiebeln und Ananas dazugeben, die Sauce einruehren, 3 Min. kochen lassen. - Quelle: Schoener essen 9/95 - Erfasst: H. Owald ++ Stichworte: Gefluegel, Pute, Gemuese, Frisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 7589 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 15468 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 13469 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |