Rezept Paprikahuhn #2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprikahuhn #2

Paprikahuhn #2

Kategorie - Gefluegelge, Haehnchen, Oesterreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27129
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5083 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch zubereiten !
Reiben Sie den Fisch mit Essig ein. Die Schuppen lassen sich ohne Schwierigkeiten lösen. Nach dem Säubern beträufeln Sie ihn mit Zitronensaft und salzen ihn erst anschließend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Brathuehner
60 g Oel
120 g Zwiebel
40 g Speck
1 El. Tomatenmark
20 g Paprikapulver
1/2 l Huehnerbruehe
- - Knoblauch
- - Salz
- - Rosmarin
125 ml Sauerrahm
30 g Mehl
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Paprikahuhn #2:

Rezept - Paprikahuhn #2
Huehner vierteln, Rueckgrat aushacken und salzen. In heissem Oel anbraten, aus der Pfanne nehmen, im Bratenrueckstand wuerfelig geschnittene Zwiebel und Speck anroesten, Tomatenmark und Paprikapulver dazu geben, alles gut verruehren, mit Huehnerbruehe aufgiessen und mit zerdrueckten Knoblauch, Salz und Rosmarin wuerzen. Gefluegelteile wieder in die Pfanne legen und zugedeckt ca. 30 Minuten weich duensten. Anschliessend die Gefluegelteile herausnehmen, Brustknochen ausloesen, eventuell Haut abziehen und warm stellen. Saft mit Sauerrahm und Mehl binden und dick einkochen lassen. Huehnerteile in die Sauce geben, nochmals aufkochen lassen und anschliessend servieren. Dazu passen Reis od. Nudeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 10886 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?
Wer sich zum ersten Mal an den Whisky heranwagt, wird beim Probieren der preiswerteren, weltbekannten Marken vermutlich rätseln, warum Kenner ihren letzten Cent für eine Flasche des goldgelben Genussgetränkes opfern würden.
Thema 21112 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Tim Mälzer - der Küchenbulle mit scharfen Messern und coolen SprüchenTim Mälzer - der Küchenbulle mit scharfen Messern und coolen Sprüchen
Stoppeln auf dem Kopf, Stoppeln im Gesicht, lässig in T-Shirt und Jeans, so präsentiert sich TV-Starkoch Tim Mälzer Woche für Woche seiner Fernseh-Fangemeinde beim Fernsehsender VOX.
Thema 26139 mal gelesen | 19.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |