Rezept Paprikagulasch mit Sauerkraut

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprikagulasch mit Sauerkraut

Paprikagulasch mit Sauerkraut

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15291
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3320 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgespießte Bratwürste !
Bratwürste lassen sich wesentlich einfacher wenden, wenn Sie mehrere auf einen Fleischspieß stecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Gulasch, vom Rind und vom Schwein
1  Paprikaschote, gross, gelb
2  Tomaten
- - Pilze, getrocknet
1  Zwiebel, gross
- - Margarine zum Anbraten
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika, edelsuess
500 g Sauerkraut, aus dem Fass
2  Scheibe Speck
1  Zwiebel, klein fuer das Sauerkraut
Zubereitung des Kochrezept Paprikagulasch mit Sauerkraut:

Rezept - Paprikagulasch mit Sauerkraut
Das Fleisch waschen und in mundgerechte Stuecke kleinschneiden. Das Fett in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch zugeben, gut wuerzen und kraeftig anbraten. Die kleingewuerfelte Zwiebel dazugeben und mit etwas Wasser abloeschen. Auf kleiner Flamme ca. 20 Minuten schmoren. Danach die kleingeschnittene Paprikaschote und die tags zuvor eingeweichten Pilze zugeben und mitschmoren. Kurz bevor das Fleisch weich ist die geachtelten Tomaten zugeben und deren Saft einschmoren lassen. Das Sauerkraut mit einer kleingewuerfelten Zwiebel weichkochen. Die Speckscheiben wuerfeln, auslassen, ueber das weichgekochte Sauerkraut geben und unterheben. Den Gulasch mit Sauerkraut servieren. Dazu passen hervorragend Knoedel, aber auch Salzkartoffeln. Serviert man den Gulasch ohne Sauerkraut passen auch Nudeln oder Reis dazu. Quelle: eigene Praxis ** Gepostet von Olaf Herrig Date: Sun, 09 Apr 1995 Stichworte: Fleisch, Schwein, Rind, Gemuese, Paprika, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Luffa: der kulinarisch unterschätzte SchwammkürbisLuffa: der kulinarisch unterschätzte Schwammkürbis
Kaum eine Pflanze wird so unterschätzt, wie der Schwammkürbis. Hierzulande wird der Luffa aegyptiaca – so der botanische Name dieser Kürbispflanze - hauptsächlich als grober Schwamm benutzt.
Thema 8945 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Lassi - Joghurt Drink Lassi aus Indien mit RezeptideenLassi - Joghurt Drink Lassi aus Indien mit Rezeptideen
Herrlich erfrischend und kühlend an heißen Sommertagen ist ein traditionelles indisches Joghurtgetränk: Lassi. Da die Kuh in Indien hoch verehrt wird, kommt auch in der indischen Küche Milch und Milchprodukten eine besondere Bedeutung zu.
Thema 61200 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 4574 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |