Rezept PAPRIKAGEMUESE MIT ZWIEBEL MAYONNAISE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PAPRIKAGEMUESE MIT ZWIEBEL-MAYONNAISE

PAPRIKAGEMUESE MIT ZWIEBEL-MAYONNAISE

Kategorie - Gemuese, Sosse, Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29216
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2776 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wein richtig temperiert !
Edle Weißweine schmecken am besten, wenn sie Kellertemperatur haben. Zu kalt serviert, kann sich die feine Blume nicht entfalten. Rote Weine schmecken am besten, wenn sie Raumtemperatur haben. Aber nicht neben die Heizung stellen!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 klein. Zwiebeln; 50g
1/2  Rezept Mayonnaise light; 320 g
- - Salz
- - Pfefffer
- - Cayennepfeffer
1 El. Weissweinessig
1  Rote Paprikaschote; 200 g
1  Gelbe Paprikaschote; 200 g
1  Gruene Paprikaschote; 200 g
2  Zwiebeln; 100 g
2 El. Butter; o. Margarine
1/8 l Bruehe; Instant
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprikapulver
12 klein. Scheiben Salami
Zubereitung des Kochrezept PAPRIKAGEMUESE MIT ZWIEBEL-MAYONNAISE:

Rezept - PAPRIKAGEMUESE MIT ZWIEBEL-MAYONNAISE
Zwiebeln pellen, fein reiben und unter die Mayonnaise ruehren. Wuerzen. Paprika putzen, waschen und in mundgerechte Stuecke schneiden. Zwiebeln pellen, in Ringe schneiden und im heissen Fett glasig duensten. Paprikastuecke zufuegen und kurz mitduensten. Bruehe zugiessen und 15 Minuten garen. Wuerzen und mit Salami und Mayonnaise servieren. :Pro Person ca. : 282 kcal :Pro Person ca. : 1180 kJoule :Zubereitungsz. : 45 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9330 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 13904 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Pökeln - Konservierung nach alter TraditionPökeln - Konservierung nach alter Tradition
Beim Pökeln handelt es sich um eine der ältesten Konservierungsmethoden für Fisch und Fleischwaren. Gibt es heute zahlreiche Verfahren, mit denen die Haltbarkeit der verschiedensten Lebensmittel verlängert werden kann, so unterlagen diese Nahrungsmittel noch vor dem 14. Jahrhundert einer raschen Verderblichkeit.
Thema 6764 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |