Rezept PAPRIKAGEMÜSE MIT KORIANDERBÄLLCHEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PAPRIKAGEMÜSE MIT KORIANDERBÄLLCHEN

PAPRIKAGEMÜSE MIT KORIANDERBÄLLCHEN

Kategorie - Fleisch, Hack, Paprika Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27917
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2643 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut !
bekämpft Erkältungen,entgiftet den Darm, erleichternt bei Rheumabeschwerden,stärkt die Magen und Darmtätigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Paprikaschoten; rot, gelb, grün
2  Fleischtomaten
1 El. Olivenöl; (-2)
1  Kräuterbund; Rosmarin, Thymian, Bohnenkraut
- - Salz, Pfeffer
1  Knoblauchzehe
1 Sp./Schuss Balsamicoessig
300 g Hackfleisch
1 El. Koriandergrün; gehackt
1  Ei
2 El. Semmelbrösel
- - Ilka Spiess ZDF Volle Kanne Susanne
Zubereitung des Kochrezept PAPRIKAGEMÜSE MIT KORIANDERBÄLLCHEN:

Rezept - PAPRIKAGEMÜSE MIT KORIANDERBÄLLCHEN
Paprikaschoten putzen, und das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten brühen, abziehen und Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Olivenöl in eine Pfanne geben und Paprika darin anbraten. Dann die feingehackten Kräuter dazugeben. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und den kleingeschnittenen Knoblauch dazugeben. Zum Schluss die Tomaten beifügen und mit erhitzen. Das Paprikagemüse mit einem Schuss Balsamicoessig, Jodsalz und Pfeffer abschmecken. Inzwischen das Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit Koriandergrün, dem Ei und den Semmelbröseln vermengen. Die Masse mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Wenig Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, aus der Masse kleine Bällchen formen und diese darin rundherum knusprig braten. Das Paprikagemüse auf Tellern anrichten und die Korianderbällchen darauf setzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eine Zwischenmahlzeit für den optimalen TagEine Zwischenmahlzeit für den optimalen Tag
Schon früher hatten Zwischenmahlzeiten für einen langen Tag hohe Bedeutung. Inzwischen hat die Wissenschaft bewiesen, dass kleine Mahlzeiten zwischendurch leistungsfördernd sind.
Thema 16041 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Frühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde ZwiebelFrühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde Zwiebel
Manchmal erfindet Mutter Natur überraschend nützliche Dinge – zum Beispiel eine Zwiebel, die nicht geschält werden muss: die Frühlingszwiebel, auch Lauchzwiebel genannt.
Thema 16239 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Honig das süsse NaturproduktHonig das süsse Naturprodukt
Bereits seit Jahrtausenden wird Honig von den Menschen als natürliches Lebensmittel geschätzt. Im alten Ägypten war um 3000 v. Chr. ein Topf Honig so viel wert wie ein ganzer Esel, er galt als Speise der Götter.
Thema 7892 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |