Rezept Paprika mit Rissoni Fuellung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprika mit Rissoni-Fuellung

Paprika mit Rissoni-Fuellung

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26259
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2516 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wein richtig temperiert !
Edle Weißweine schmecken am besten, wenn sie Kellertemperatur haben. Zu kalt serviert, kann sich die feine Blume nicht entfalten. Rote Weine schmecken am besten, wenn sie Raumtemperatur haben. Aber nicht neben die Heizung stellen!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
150 g Rissoni (Risone)
1 El. Olivenoel
1  Zwiebel; feingehackt
1  Knoblauchzehe; zerdrueckt
3 Scheib. Fruehstuecksspeck; ohne Schwarte, feingehackt
150 g Mozzarella; zerkleinert
50 g Parmesan; frisch gerieben
2 El. Petersilie, glatt; feingehackt
4 gross. Rote Paprika; laengsseitig halbiert, ohne Samen und
- - Rippen
425 g Dosentomaten; zerkleinert
120 ml Weisswein, trocken
1 El. Tomatenmark
1 Prise Oregano, getrocknet
2 El. Basilikum, frisch; feingezupft
Zubereitung des Kochrezept Paprika mit Rissoni-Fuellung:

Rezept - Paprika mit Rissoni-Fuellung
Die Rissoni in einem grossen Topf mit sprudelndem Salzwasser al dente kochen. Abtropfen. Den Backofen auf Mittelhitze (180GradC) vorheizen. Eine flache backofenfeste Backform mit Oel leicht einfetten. Das Oel in einer Pfanne erhitzen. Darin die Zwiebel und den Knoblauch bei Niedrighitze unter Umruehren duensten, bis die Zwiebel weich ist. Den Speck zugeben und unter Ruehren knusprig braten. Die Zutaten in einer grossen Schuessel mit Pasta, dem Mozzarella, dem Parmesan und der Petersilie mengen. Die Fuellung in die Paprikahaelften loeffeln und die gefuellten Schoten in die Form setzen. In einer Schuessel die Tomaten, den Wein, das Tomatenmark und den Oregano gut mengen. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack wuerzen. Die Tomaten ueber die Pastafuellung loeffeln und mit dem Basilikum bestreuen. Die Schoten 35-40 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Heidelbeeren - Eine Frucht mit GesundheitsbonusHeidelbeeren - Eine Frucht mit Gesundheitsbonus
Heidelbeeren können eine pflichtbewusste Hausfrau durchaus an den Rande des Wahnsinns bringen – nämlich dann, wenn sie nicht im Mund landen, sondern auf der reinweißen Bluse oder dem frisch gewaschenen T-Shirt.
Thema 5199 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Gemeinsam Kochen und Essen macht mehr SpaßGemeinsam Kochen und Essen macht mehr Spaß
Wer es satt hat, einsam am Herd vor sich hin zu schmurgeln, hat das richtige Gefühl – Dinner for one ist zum Anschauen lustig, aber nicht als Alltagserfahrung.
Thema 8203 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 7226 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |