Rezept Paprika mit Quarkfüllung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprika mit Quarkfüllung

Paprika mit Quarkfüllung

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22509
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3771 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ganze Walnusskerne !
Wenn Sie Walnüsse im Ganzen aus der harten Schale bekommen möchten, legen Sie sie vor dem Knacken etwa 24 Stunden in Wasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
4  Mittelgroße Paprikaschoten
300 g Zucchini
3  Knoblauchzehen
4 El. Öl
400 g Quark (40%)
1  Ei
- - Pfeffer
1/2 Tl. Weinessig
2  Lauchzwiebeln
1 Bd. Petersilie
4  Stiele Oregano
3 El. Semmelbrösel (gehäuft)
100 g Parmesan (frisch gerieben)
- - Salz
1/8 l Brühe
Zubereitung des Kochrezept Paprika mit Quarkfüllung:

Rezept - Paprika mit Quarkfüllung
1. Von den Paprikaschoten einen Deckel abschneiden. Kerne und Rippen entfernen. Schoten in reichlich kochendes Wasser geben und eine Minute kochen. Unter kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. 2. Feine Lauchzwiebelringe, grob geraffelte Zucchinis, gehackte Petersilie, gehackten Knoblauch und Oreganoblätter in 3 El heißem Öl unter Rühren bei großer Hitze etwa 5-6 Minuten dünsten, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Abkühlen lassen. Mit Semmelbrösel, Quark, Parmesankäse und Ei verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 3. Paprikaschoten damit füllen und in eine ofenfeste Form setzen. Brühe zugießen. Paprikaschoten mit restlichem Öl bestreichen und die Deckel aufsetzen. 4. In Auflaufform in den Ofen schieben, bei 200 Grad/ Gasstufe 3 etwa 50 Minuten garen. Die Flüssigkeit aus der Form gießen, auf großer Hitze unter Rühren kurz aufkochen und mit Essig abschmecken. Als klare Soße zu den Paprikaschoten servieren. Beilage: Reis (Quelle: Hawege Rezept der Woche)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 13934 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6704 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8799 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |