Rezept Paprika Marinade fuer Schwein, Gefluegel und Lamm

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprika-Marinade fuer Schwein, Gefluegel und Lamm

Paprika-Marinade fuer Schwein, Gefluegel und Lamm

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16363
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9970 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Zwiebelringe, duenne
3  Knoblauchzehen, fein gehackt
1/4 l Rotwein, kraeftiger, z.B. 'Stierblut'
6 El. Oel
2 El. Paprika, edelsuess
1 El. Rosmarin, zerrieben
1  Prise Paprikapulver, rosenscharf
Zubereitung des Kochrezept Paprika-Marinade fuer Schwein, Gefluegel und Lamm:

Rezept - Paprika-Marinade fuer Schwein, Gefluegel und Lamm
Alles zusammenmischen und ueber Nacht im Kuehlschrank einwirken lassen. Die Fleischstuecke dann jeweils fuer 2 Stunden marinieren. * Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995) Stichworte: Marinade, B-B-Q, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die PartyNudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die Party
Der Nudelsalat ist das Nonplusultra für den Grillabend oder die Party mit Freunden – aber ganz ehrlich: Hat er diesen Status verdient?
Thema 9664 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 32336 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 10640 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |