Rezept Paprika Konfitüre mit Pfefferschoten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprika-Konfitüre mit Pfefferschoten

Paprika-Konfitüre mit Pfefferschoten

Kategorie - Marmeladen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30312
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8899 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lebensmittel immer gut verpacken !
Damit Lebensmittel, die im Kühlschrank liegen, nicht so schnell austrocknen, sollten sie immer sorgfältig abgedeckt sein. Dadurch kann auch kein muffiger Geruch entstehen, und die verschiedenen Gerüche können sich nicht übertragen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Paprika, rot
500 g Paprika, gelb
2  Pfefferschoten, rot
2  Pfefferschoten, grün
500 ml Roséwein
750 g Gelierzucker 2:1
1 Pk. Zitronensäure
Zubereitung des Kochrezept Paprika-Konfitüre mit Pfefferschoten:

Rezept - Paprika-Konfitüre mit Pfefferschoten
Paprikaschoten putzen, waschen, häuten und in kleine Würfel schneiden. Dann so mixen, dass noch kleine Stücke vorhanden sind. Pfefferschoten halbieren, entkernen, sehr fein hacken und zu den zerkleinerten Paprika geben. Paprika, Pfefferschoten und die Zitronensäure in den Topf geben, unter Rühren aufkochen und 1 Min. sprudelnd kochen lassen. Die Marmelade heiß in sterilisierte Gläser füllen und für 10 Minuten auf den Deckel stellen. Paßt gut zu frischem Baguette und Käse.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 7742 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Jamie Oliver - die neue Lust am KochenJamie Oliver - die neue Lust am Kochen
Für eine kleine Revolution zwischen Töpfen, Pfannen und Herdplatten hat der britische Fernsehkoch Jamie Oliver gesorgt – eine Revolution, die umgehend begeisterte Anhänger fand.
Thema 11207 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 30985 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |