Rezept Paprika Konfitüre mit Gewürzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paprika-Konfitüre mit Gewürzen

Paprika-Konfitüre mit Gewürzen

Kategorie - Marmeladen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30311
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10178 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Hände beim Putzen der Schwarzwurzeln !
Damit die Hände sauber bleiben, ist es zweckmäßiger, die Schwarzwurzeln erst nach dem Kochen zu putzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 kg Paprika, rot
400 g Zitronen, unbehandelt
100 ml Wasser
600 g Zucker
2  Zimtstangen
2  Vanilleschoten
200 g Gelierzucker 1:1
50 ml Kräuterlikör
- - 
- - 
Zubereitung des Kochrezept Paprika-Konfitüre mit Gewürzen:

Rezept - Paprika-Konfitüre mit Gewürzen
Paprika putzen, schälen und in breite Streifen schneiden. Die Zitronen "schälen" und die Schalen in feine Streifen schneiden. Dann die Zitronen auspressen. Wasser, Zitronensaft und ausgekratztes Vanillemark mit Zucker aufkochen, Zimtrinde und Vanilleschoten ca. 5 Minuten mitkochen. Paprikastücke zugeben, gut durchkochen, Gelierzucker einrühren und nochmals 4 Minuten kochen lassen. Gewürze entfernen, einen kleinen Teil der Marmelade pürieren, mit dem Kräuterlikör zur Paprikamasse mischen und heiß in sterilisierte Gläser füllen. Gut verschließen und für ca. 10 Min auf den Deckel stellen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den TischGemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den Tisch
Es gibt keinen Grund, dem beeren- und obstversüßten Sommer Tränen hinterherzuweinen - auch der Herbst steckt kulinarisch voller Reize und lockt mit einem knackigen Gemüseangebot.
Thema 9699 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6513 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 14996 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |