Rezept Papayasorbet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Papayasorbet

Papayasorbet

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10557
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4523 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgeputzter Essig !
Stellen Sie einen Zweig Estragon in einfachen Essig. Lassen Sie ihn in der Flasche, bis der Essig verbraucht ist. Es sieht hübsch aus und verfeinert den Essig erheblich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1.5  Tassen (300 ml) Papaya *)
0.5  Tassen (100 ml) Orangensaft
3  Essloeffel (30 ml) Zitronensaft
1 Tas. Zucker
1.5  Tassen (300 ml) Milch
Zubereitung des Kochrezept Papayasorbet:

Rezept - Papayasorbet
*) 2 *reife* Papaya nehmen, schaelen, entkernen und durch ein Sieb passieren. Dies muesste im Normalfall etwa 300 ml Saft/Mark ergeben. Orangensaft und Zitronensaft sollten natuerlich frisch sein. Alles vor dem Einfuellen nochmal kuehlen; Ich habe gestern 0,5 Tassen Milch durch 100 ml Sahne ersetzt, hatte aber hinterher orange Fettablagerungen an der Gefrierscheibe und dem Ruehrwerk. Wie koennte man das verhindern??? Zubereitungszeit 40-45 Minuten ** From: fuchs@ira.uka.de (Stefan Fuchs) Date: 13 Jul 1994 Stichworte: Papayas, Sorbet

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 20449 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 5811 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Horst Lichter - die rheinische Frohnatur am KochtopfHorst Lichter - die rheinische Frohnatur am Kochtopf
Dass der 1962 geborene Horst Lichter einmal einen derartigen Bekanntheitsgrad erreichen würde, hat er sich wohl selbst nie träumen lassen.
Thema 8869 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |