Rezept Papaya Fruchtcocktail

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Papaya-Fruchtcocktail

Papaya-Fruchtcocktail

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24836
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5963 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiger Schokoladenkuchen !
Setzen Sie dem Backpulver einen Teelöffel Essig zu, dann wird Ihr Schokoladenkuchen besonders locker und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Papaya
1  Vanilleeis
3  Eier
- - Butter
- - Calvados
- - Kakaopulver
- - Weißwein
- - Zitronensaft
- - Zucker
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 02.07.1999
Zubereitung des Kochrezept Papaya-Fruchtcocktail:

Rezept - Papaya-Fruchtcocktail
Zubereitung: Die geschälte und entkernte Papaya in Streifen schneiden, in Butter und Zucker karamelisieren, mit Calvados ablöschen und flambieren. Eine Zabaione aus zwei Eigelb, einem Vollei, Weißwein, Zucker und Zitronensaft über einem warmen Wasserbad aufschlagen und über die Papaya geben. Das Vanilleeis anrichten und mit Kakaopulver garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbiskerne gesund genießenKürbiskerne gesund genießen
Mit dem amerikanischen Brauch, Halloween zu feiern, ist auch eine neue Wertschätzung von Kürbissen über den großen Teich geschwappt.
Thema 6340 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Preiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonenPreiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonen
Nudelgerichte tun nicht nur Körper und Seele gut, sondern entlasten auch die Haushaltskasse.
Thema 6938 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Italienisch Kochen Mamma MiaItalienisch Kochen Mamma Mia
Leise trällert Placido Domingo „Nessun dorma“ von Puccini im Hintergrund, der Tisch ist wunderschön angerichtet mit Kerzen, dem guten Geschirr und ein paar Weingläsern. Und ein herrlicher Duft macht sich breit im Zimmer.
Thema 61370 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |