Rezept Papageno Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Papageno-Torte

Papageno-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2841
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4988 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tausendgüldenkrauttee !
Stärkt den Verdauungstraktnach Essgelüsten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
180 g Marzipanrohmasse
50 g Zucker
5  Eigelb
1 Tl. abgeriebene Zitronenschale
1 Kart. Vanillinzucker
2 Dos. Mandarinen
- - (Abtropfgewicht je etwa 175 g)
30 g Butter
5  Eiweiß
50 g Zucker
70 g Mehl
30 g Speisestärke
50 g halbbittere Kuvertüre
400 g süße Sahne
3  Blatt weiße Gelatine
3  Blatt weiße Gelatine
400 g süße Sahne
4 El. Orangenlikör
50 g Puderzucker
20 g halbbittere Kuvertüre
Zubereitung des Kochrezept Papageno-Torte:

Rezept - Papageno-Torte
Marzipanrohmasse mit Zucker verkneten und mit Eigelb, Zitronenschale und Vanillinzucker schaumig rühren. Mandarinen abtropfen lassen. Butter schmelzen. Eiweiß mit Zucker steif schlagen, Mehl, Speisestärke, zerlassene Butter, Mandarinen und Marzipanmasse unterheben. Teig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und in den kalten Backofen setzen. E: Mitte. T: 175 °C / 40 bis 50 Minuten, 5 Minuten 0. Den Boden auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Für die Schokoladensahne die Kuvertüre schmelzen. Sahne steif schlagen. Gelatine nach Anweisung auflösen und mit der Kuvertüre unter die Sahne rühren. Den Tortenboden auf eine Platte setzen und die Schokoladensahne kuppelförmig daraufstreichen. Torte in das Gefriergerät stellen. Für die Orangenlikörsahne die Gelatine nach Anweisung auflösen. Sahne steif schlagen, Gelatine, Orangenlikör und Puderzucker unterrühren. Einen Tortenring um die Torte setzen, Orangensahne über die angefrorene Schokoladensahne geben und glattstreichen. Torte etwa 2 Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren Rand entfernen und die Kuvertüre mit einem Sparschäler auf die Oberfläche schaben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eintöpfe und Rezepte für den sommerlichen AppetitEintöpfe und Rezepte für den sommerlichen Appetit
Der Sommer kommt, die Wiesen und Freibäder füllen sich mit Handtüchern, Decken und sonnenhungrigen Besuchern. Nachdem der Winter wie üblich nasskalt war, wer möchte sich da nicht dazugesellen?
Thema 8038 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Zutaten für die asiatische KücheZutaten für die asiatische Küche
Wer die unterschiedlichen asiatischen Küchen liebt und sich einmal am eigenen Herd damit beschäftigen Will, Wan-Tans oder Pekingente zuzubereiten, Sushi als Fingerfood oder thailändische Suppen als leichtes Gericht köcheln will, der sollte sich vorher auf die Suche nach geeigneten Zutaten und Würzmitteln machen.
Thema 5242 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Insekten - eine gesunde Delikatesse?Insekten - eine gesunde Delikatesse?
Spätestens seit dem Dschungelcamp sind sie in aller Munde. Heuschrecken und Co gehören zwar nicht zum alltäglichen Grundnahrungsmittel in Deutschland, jedoch sind Riesenmehlwürmer an Tagliatelle, Heuschrecken knusprig frittiert oder Wolfsspinnen in Blätterteig ein Gaumenschmaus für einige Feinschmecker.
Thema 5955 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |