Rezept Papageno Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Papageno-Torte

Papageno-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21731
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3298 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn das Brot ausgetrocknet ist !
Wickeln Sie das ausgetrocknete Brot in ein feuchtes Tuch und legen es 24 Stunden in den Kühlschrank. Danach entfernen Sie das Tuch und backen das Brot einige Minuten im vorgeheizten Ofen auf. Es ist wieder wie frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
180 g Marzipanrohmasse
50 g Zucker
5  Eigelb
1 Tl. abger. Zitronenschale
1  Vanillinzucker
2 Dos. Mandarinen, a 175 g abgetropfte
30 g Butter
5  Eiweiss
50 g Zucker
70 g Mehl
30 g Speisestärke
50 g halbbittere Kuvertüre
400 g Sahne
3  Blatt weisse Gelatine
3  Blatt weisse Gelatine
50 g Puderzucker
20 g halbbittere Kuvertüre
Zubereitung des Kochrezept Papageno-Torte:

Rezept - Papageno-Torte
Marzipanrohmasse und Zucker verkneten. Eigelb, Zitronenschale und Vanillezucker unterrühren. Butter schmelzen. Eiweiss zu Schnee schlagen. Mehl, Speisestärke und Butter unter die Marzipanmasse rühren. Dann die Mandarinen und den Eischnee vorsichtig unterheben. Eine Springform mit Backpapier auslegen. Teig hineinfüllen und glattstreichen. Die Form in den kalten Backofen stellen. Dann auf 175 Grad schalten und 40-50 Min backen. Danach noch 5 Min im ausgeschalteten Backofen stehen lassen. Für die Schokoladensahne die Kuvertüre schmelzen. Sahne mit Sahnesteif schlagen. Dann die aufgelöste Gelatine und die Kuvertüre unter die Sahne ziehen. Die Masse kuppelartig auf den Boden geben. Die Torte einige Zeit in die Gefriertruhe stellen. Für die Orangenlikörsahne die Sahne mit Puderzucker steif schlagen. Anschließend den Likör und die aufgelöste Gelatine unterziehen. Einen Tortenring um die Form setzen. Orangensahne über die gefrorene Schokosahne geben. Glattstreichen. 2 Stunden kühl stellen. Dann den Rand entfernen. Kuvertüre mit einem Sparschäler auf die Oberfläche schaben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Von Crepes bis Tortilla gerollte KöstlichkeitenVon Crepes bis Tortilla gerollte Köstlichkeiten
Wer kennt sie nicht die leckeren Wraps - Weizenfladen mit allerlei Gemüse, Fleisch, Salat gefüllte Rollen - die jetzt so "IN" sind?!
Thema 12114 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Bison Fleisch, das zarte und würzige BüffelfleischBison Fleisch, das zarte und würzige Büffelfleisch
Für die Indiander Amerikas war der Büffel nicht nur ein heiliges und verehrtes Tier, sondern auch die wichtigste Basis der täglichen Ernährung und Rund-um-Versorgung.
Thema 13627 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Osterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingelnOsterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingeln
Kaum werden am Jahresanfang die letzten Weihnachtsmänner aus den Regalen geräumt, steht das nächste schokoladige, vom Einzelhandel sehnsüchtig erwartete, festliche Großereignis ins Haus: Ostern.
Thema 3281 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |