Rezept PANZANELLA MIT UEBERBACKENEN PAPRIKAHAELFTEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PANZANELLA MIT UEBERBACKENEN PAPRIKAHAELFTEN

PANZANELLA MIT UEBERBACKENEN PAPRIKAHAELFTEN

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27400
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2823 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fritierte Köstlichkeiten !
Geben Sie einen Esslöffel Essig in das Ausbackfett, denn dadurch nimmt das Backgut weniger Fett an und schmeckt nicht so fettig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Altes Brot
50 ml Gemuesebruehe
1  Schalotte; fein geschnitten
1  Rote Paprika
2 El. Paprika; fein gewuerfelt
2 El. Stangensellerie; fein gewuerfelt
3 El. Tomatenwuerfel
2 El. Kapern; fein gewuerfelt
2 El. Oliven; fein gewuerfelt
2  Sardellenfilets
50 g Rucola
4  Salatblaetter
2 1/2 El. Frische Kraeuter
1 El. Ketchup
125 g Mozzarella
4 El. Olivenoel
1 El. Balsamico-Essig
- - Salz, Pfeffer
- - Olivenoel zum Einstreichen
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept PANZANELLA MIT UEBERBACKENEN PAPRIKAHAELFTEN:

Rezept - PANZANELLA MIT UEBERBACKENEN PAPRIKAHAELFTEN
Rucola und Salatblaetter in Streifen schneiden. Das Brot entrinden, grob wuerfeln und in der Bruehe einweichen. Schalotten-, Paprika-, Stangenselle-, rie-, 2 EL Tomaten-, Kapern- und Olivenwuerfel dazugeben und gut vermischen. Olivenoel mit Balsamico, etwas Salz und Pfeffer mischen und ueber den Salat geben. Vor dem Servieren die Salatstreifen unterheben. Die Paprika halbieren, entkernen, dann die Haelften innen und aussen mit Olivenoel bepinseln. In jede Paprikahaelfte ein Sardellenfilet, Ketchup, die restlichen Tomatenwuerfel und Kraeuter geben. Mit Mozzarellascheiben belegen. Die Paprikahaelften im auf 180GradC vorgeheizten Backofen ueberbacken bis der Mozzarella schoen gebraeunt ist, zusammen mit Panzanella servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Waffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum ErfolgWaffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum Erfolg
Sobald der Teig in das heiße Eisen tropft, hat die Köchin ruckzuck einen an der Waffel: Kaum ein süßes Gericht duftet beim Zubereiten verführerischer als Waffeln, und deshalb finden sie auch meistens innerhalb von Sekunden begeisterte Abnehmer.
Thema 53666 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Märchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machenMärchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machen
Alle Kinder lieben Märchen und Geschichten, doch nur die wenigsten mögen das Essen, welches sie vorgesetzt bekommen. Wenn man Essen mit Märchen verbindet oder es wenigstens phantasievoll verpackt, löst das so manche Probleme am Mittagstisch.
Thema 32279 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18650 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |