Rezept Panzanella

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Panzanella

Panzanella

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17645
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3743 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fischheber !
Fisch zerbricht leicht, wenn er aus dem Sud gehoben wird. Wenn Sie keinen Fischtopf mit Hebeeinsatz haben, behelfen Sie sich mit einem Streifen doppelt gelegten Pergamentpapier. Legen Sie ihn vor dem Kochen auf den Boden des Topfes und der Fisch lässt sich auf dieser Unterlage zum Schluss gut herausheben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Scheibe Weissbrot; 6-8 sl altbackenes italienisches oder
1/2  Baguette; in Scheiben gesch.
2  Rote Zwiebeln
3  Halbreife Salattomaten; noch gruene Stellen zeigende
- - italienische nehmen
1 klein. Salatgurke
6  Junge Knoblauchzehen
1  Bd. Glatte Petersilie
1  Bd. Basilikum
- - Salz
- - Pfeffer; f.a.d.M.
4 El. Rotweinessig
4 El. Olivenoel; aromatisches
Zubereitung des Kochrezept Panzanella:

Rezept - Panzanella
Die Brotscheiben in einer Schuessel mit Wasser betraeufeln und einweichen Inzwischen die Zwiebeln schaelen, halbieren und in hauchfeine Ringe hobeln. Die Tomaten in kleine unregelmaessige Stuecke schneiden (haeuten ist bei dieser Sorte nicht notwendig!) Die Gurke schaelen, laengs halbieren und mit dem Loeffel entkernen. Das Gurkenfleisch in zentimeterkleine Wuerfel schneiden. Den Knoblauch fein wuerfeln. Die kraeuterblaetter von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden. Aus Salz, Pfeffer, Essig und Oel mit dem Schneebesen eine cremeige Marinade ruehren. Das Weissbrot gut ausdruecken und in einer Salatschuessel zerzupfen. Mit der Marinade gruendlich mischen. Die vorbereiteten Zutaten zufuegen, alles sorgsam vermengen und etwa 15 Minuten durchziehen lassen, bevor serviert wird. Getraenk: Ein milder Weisswein, zum Beispiel Pinot bianco aus der Toscana, oder auch ein kraeftiger Pinot grigio aus der Friaul. * Quelle: posted and modified by K.-H. Boller 01.09.95 Stichworte: Salat, Brot, Gemuese, Knoblauch, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mogelt die Packung? Wissenswertes zur LebensmittelverpackungMogelt die Packung? Wissenswertes zur Lebensmittelverpackung
Die Lebensmittelindustrie, vor allem die großen internationalen Konzerne wie Tchibo, Nestlé, Procter & Gamble, Unilever, Masterfoods, aber auch Oetker, Kraft oder Nordmilch gehören zu den mächtigsten Betrieben der Welt, die sich dieselbe gern nach ihrem Gusto formen würden.
Thema 3910 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14623 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Tim Mälzer - Ham'se noch Hack live in 2007Tim Mälzer - Ham'se noch Hack live in 2007
Im Spätherbst, genauer: ab November können Fans ihren Lieblingskoch live erleben: Tim Mälzer geht auf Kochtour. “Ham'se noch Hack" ist der Titel seiner Tour, die ihn an 24 Abenden durch ganz Deutschland führt für jeweils 2 Stunden Koch-Unterhaltungskunst.
Thema 12804 mal gelesen | 19.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |