Rezept Pannpizza I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pannpizza I

Pannpizza I

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10555
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2777 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quitten !
In Gelee-Form, ein gutes Durchfallmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  St Tomaten
1  St Zwiebel
3 Tl. Knoblauch; feingehackt
4  St Toastscheiben
50 g Butter
250 g Gouda; dicke Scheiben geschnitten
2 Tl. Pfeffer; f.a.d.M.
- - Salz
100 g Pikantje van Gouda; frischgerieben
2 El. Pizzakraeuter
Zubereitung des Kochrezept Pannpizza I:

Rezept - Pannpizza I
Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schaelen und in feine Ringe schneiden. Eine grosse Pfanne auf die Herdplatte stellen und fast auf die kleinste Stufe stellen. Das Toastbrot mit Butter bestreichen und mit der gebutterten Seite nach unten in die Pfanne legen. Mit dem Kaese belegen. Darauf nun die Tomatenscheiben, die werden mit Knoblauch bestreuselt. Salzen, pfeffern, Zwiebel darueber und mit geriebenen Kaese bestreuen. Die Kraeuter nicht vergessen. Zugedeckt bei kleinster Stufe ca. 20 Minuten garen. * Quelle: Ueberliefert, Modified by Bollerix ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Sun, 03 Jul 1994 Stichworte: Kaesegerichte, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 9437 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Gusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen GenussGusseiserne Töpfe und Pfannen: Ideal für außergewöhnlichen Genuss
Profiköche schwören auf sie und auch so mancher Hobbykoch möchte nicht mehr auf sie verzichten: gusseiserne Töpfe und Pfannen. Aber was hat dieses Kochgeschirr aus schwerem Gusseisen, was andere Töpfe und Pfannen nicht haben?
Thema 5604 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?
Es gibt (Fladenbrot) Roggenbrot, Dinkelbrot, Graubrot, Schwarzbrot, Mischbrot, Baguettebrot, Laugenbrot, – und doch gelangt fast jeder Brotfan irgendwann an den Punkt, wo er sich nach Abwechslung sehnt und etwas Neues austesten möchte.
Thema 7504 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |