Rezept Pannfisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pannfisch

Pannfisch

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5300
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8543 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Suppenwürze aus dem Tee-Ei !
Wenn Sie ihre Gewürze in ein Tee-Ei geben, können Sie dieses nach Fertigstellung des Gerichts ganz einfach wieder herausnahmen. Z.B. Lorbeerblätter oder Nelken, die man ja auch nicht mitisst, muss man nicht lange suchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kartoffeln (festkochend)
600 g Kabeljaufilet
2 El. Zitronensaft
200 g Butter
100 g Senf(mittelscharf)
2  Eigelb
200 g Vollmilchjoghurt
170 ml Öl
1/2 Bd. Schnittlauch
- - Weißer Pfeffer, Salz
- - Etwas Mehl zum Bestäuben
Zubereitung des Kochrezept Pannfisch:

Rezept - Pannfisch
Kartoffeln in der Schale in Salzwasser gar kochen, abgiessen, pellen und in Scheiben schneiden. Das Kabeljaufilet in ca. 5 cm grosse Stuecke schneiden und mit Zitronensaft betraeufeln. Fuer die Senfsauce die Butter bei milder Hitze schmelzen. In einem Stieltopf Senf und Eigelb mit einem Schneebesen verruehren und auf kleiner Flamme leicht erwaermen. Zuerst die fluessige Butter, dann den Joghurt nach und nach unter die Senfmischung ruehren. Die Sauce erhitzen aber nicht mehr kochen. Im Wasserbad warmhalten. 100 ml Oel in einer grossen Pfanne erhitzen, Die Kartoffelscheiben hineingeben, salzen, pfeffern und goldbraun braten. Schnittlauch in Roellchen schneiden und kurz vor dem Servieren unterheben. Mehl, Salz und Pfeffer in einer flachen Arbeitsschale mischen. Die Filetstuecke in der Mehlmischung wenden. Das restliche Oel in einer zweiten Pfanne erhitzen und die Fischstuecke darin bei kraeftiger Hitze 7 - 8 Minuten rundherum goldbraun braten, zwischendurch wenden. Die Bratkartoffeln auf Portionstellern anrichten. Die Fischstuecke darauf verteilen und mit der Senfsauce betraeufeln und sofort, heiss servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 8116 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 7103 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Fondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder PartyFondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder Party
Wer kennt das nicht: Man startet erwartungsvoll in den Silvesterabend und freut sich auf eine große Party. Man macht sich schick und zieht los.
Thema 23546 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |