Rezept Panna cotta mit Feigen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Panna cotta mit Feigen

Panna cotta mit Feigen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8289
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5974 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lieber keinen Frostpelz !
Tiefkühlware mit einem Frostpelz war mit Sicherheit schon einmal an- oder aufgetaut. Hände weg – auch vor den verlockendsten Angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Vanilleschote
250 g Schlagsahne
1 El. Zucker
2  Blatt weisse Gelatine
2  frische Feigen
- - Puderzucker zum Bestaeuben
- - evtl. einige Minzeblaettchen
Zubereitung des Kochrezept Panna cotta mit Feigen:

Rezept - Panna cotta mit Feigen
Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark auskratzen. Schoten und Mark mit Sahne und Zucker in einem Topf verruehren. Aufkochen, 15-20 Min. leicht koecheln lassen. Inzwischen die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote aus der Sahne nehmen. Die Gelatine ausdruecken und in der heissen Sahne aufloesen. In eine Schuessel oder 2 kleine Foermchen giessen, mindestens 3 Stunden oder ueber Nacht im Kuehlschrank erstarren lassen. Zum Servieren die Creme mit 2 Loeffeln zu Nocken formen oder aus den Foermchen stuerzen. Auf Desserttellern arrangieren. Die Feigen in Spalten oder Scheiben schneiden, dazulegen. Mit Minzeblaettern garnieren, ganz leicht mit Puderzucker bestaeuben. ** From: Betzelf@rferl.org (Franz Betzel) Date: Sun, 13 Feb 1994 14:13:19 GMT Stichworte: News, P2, Dessert, Feigen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 25929 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Wienerwald - am Anfang war die SuppeWienerwald - am Anfang war die Suppe
Heute ist Geflügelfleisch in Deutschland ein fester Bestandteil aller Speisekarten, doch das war nicht immer so.
Thema 4761 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?
Das geht runter wie Butter, butterzart, nun mal Butter bei die Fische - unsere Sprache ist reich an Redewendungen, die um die Butter kreisen. Und fast immer ist die Butter positiv besetzt.
Thema 10821 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |