Rezept Panna Cotta mit Beerenkompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Panna Cotta mit Beerenkompott

Panna Cotta mit Beerenkompott

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13037
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3320 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eingefrorene Beeren behalten die Form !
Friert man kleines Obst, wie z.B. Kirschen, Himbeeren oder Erdbeeren ein, ist es nicht sehr schön, wenn sie zu einem Klumpen gefrieren. Verteilen Sie sie lose auf einem Backblech und lassen sie die Beeren schockgefrieren. Anschließend in Behälter füllen, luftdicht verschließen und in die Gefriertruhe legen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Scheibe Gelatine
5 dl Vollrahm
2 El. Zucker
1/2  Vanillestengel
200 g Himbeeren; o. Brombeeren
2 El. Zucker
Zubereitung des Kochrezept Panna Cotta mit Beerenkompott:

Rezept - Panna Cotta mit Beerenkompott
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Rahm in ein Pfaennchen geben, mit dem Zucker und dem aufgeschlitzten Vanillestengel unter Ruehren 5 bis 10 Minuten kochen lassen, Vanillestengel herausnehmen. Gelatine ausdruecken, beigeben und in der heissen - jedoch nicht mehr kochenden - Fluessigkeit aufloesen. Foermchen kalt ausspuelen, Masse hineingiessen und waehrend mindestens 3 Stunden - besser ueber Nacht - fest werden lassen. Beachten: man darf kein Halbrahm verwenden, da dieser nicht sehr kochfest ist. Es wuerde dann mehr Gelatine benoetigt, was den Geschmack negativ beeinflussen wuerde. Kompott: die Beeren mit dem Zucker in einem Pfaennchen einige Minuten kochen lassen, auskuehlen lassen. Servieren: die Masse in den Foermchen mit einem Messer am Rand loesen, auf einen Teller stuerzen, das Beerenkompott darueber anrichten. * Quelle: Coopzeitung 26/1994 erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sat, 12 Nov 1994 Stichworte: Suessspeise, Kalt, Sahne, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12526 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?
Ex-Landwirtschaftsministerin Renate Künast sei dank: seit 2001 gibt es ein staatliches Bio-Siegel.
Thema 5799 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 49618 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |