Rezept Panna cotta con albicocche, Sahnecreme mit Aprikosenmark

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Panna cotta con albicocche, Sahnecreme mit Aprikosenmark

Panna cotta con albicocche, Sahnecreme mit Aprikosenmark

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20800
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4478 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rapunzel mag es warm !
Rapunzel oder auch Feldsalat wird in handwarmes Wasser gelegt, wenn er welk geworden ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Schlagsahne
1  Vanilleschote
50 g Zucker
6  Blatt weisse Gelatine
6  Aprikosen
2 El. Puderzucker
1  haselnussgrosses Stueck frischer Ingwer
1  Prise Zimt
1  Schuss Grappa
- - Zitronenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Panna cotta con albicocche, Sahnecreme mit Aprikosenmark:

Rezept - Panna cotta con albicocche, Sahnecreme mit Aprikosenmark
Sahne mit aufgeschlitzter Vanilleschote und dem Zucker in einem Topf gut 10 Min kochen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, die Schote aus der Sahne nehmen, nicht auskratzen. Gelatine in der heissen Sahne aufloesen, in 4-8 kleine, kalt ausgespuelte Foermchen giessen, im Kuehlschrank 3-4 Stunden fest werden lassen. Aprikosen ueberbruehen, abziehen, halbieren, vom Stein loesen und mit dem Puderzucker, geriebenem Ingwer und Zimt puerieren, mit Grappa abschmecken. Foermchen kurz in heisses Wasser tauchen, die Panna cotta am Rand mit einem Messer loesen und auf 4 Teller stuerzen, mit der Sauce umgiessen und mit Blaettchen garnieren. Getraenk: Vin Santo (Dessertwein) p.P.: 500 kcal / 210 kJ Stichworte: Dessert, Aprikose, Italien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles über echte und falsche HasenbratenAlles über echte und falsche Hasenbraten
Ob Hase, falscher Hase, Dachhase oder Osterhase – kaum rückt das Osterfest näher, schon ist der Hase wieder in aller Munde. Doch nicht überall, wo „Hase“ draufsteht, steckt auch Hase drin.
Thema 5194 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Radieschen ein scharfes GemüseRadieschen ein scharfes Gemüse
Ihre fröhliche Farbe regt den Appetit an und lässt den Speichel fließen: Radieschen sehen bezaubernd aus mit ihrer leuchtend roten Hülle und ihrem saftigen, weißen Fleisch.
Thema 14455 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 10093 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |