Rezept Panna Cotta (1)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Panna Cotta (1)

Panna Cotta (1)

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7314
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5690 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Maulbeere !
Gegen Darminfektionen durch Ihre antibakterielle Wirkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g suesse Sahne
1  Vanilleschote
- - Zucker oder Honig
- - Blatt-Gelatine
Zubereitung des Kochrezept Panna Cotta (1):

Rezept - Panna Cotta (1)
Sahne mit der ausgekratzten Vanilleschote & dem Vanillemark aufkochen, nach Geschmack Zucker oder Honig zufuegen. Etwa 5 Minuten koecheln lassen. Vanilleschote entfernen. 2,5 (bei Verwendung von Zucker) bzw. 3 (bei Honig) Blatt Gelatine einweichen und in die erkaltende Sahne geben. In Foermchen abfuellen, fest werden lassen; Foermchen kurz in warmes Wasser stellen und stuerzen. Varianten hierzu mit verschiedenen Gewuerzen oder Nussraspel... ** From: h.harder@subetha.zer.sub.org Date: Sat, 27 Mar 1993 14:29:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Dessert, Italien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 19140 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 35113 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?
Dass sie lecker sind, weiß jeder. Dass es nur eine geben kann, wissen die wenigsten. Die Mozartkugel hat viele Nachahmer, denn ihr Name lässt sich nicht schützen. Dennoch ist da diese eine, traditionsreiche Salzburger Konditorei.
Thema 7779 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |