Rezept Panierte Scampis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Panierte Scampis

Panierte Scampis

Kategorie - Krustentier, Fritiertes Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27094
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7499 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürze und Tee !
möglichst nicht nebeneinander lagern, sonst besteht die Gefahr dass das Gewürzaroma auf den Tee abfärbt. Sowohl Tee als auch Gewürze lagert man am besten trocken und in verschließbaren Behältern und nicht in der Nähe des Herdes. Die Wärme bekommt den empfindlichen Aromen gar nicht gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 kg Scampis, roh mit Schale
1/3 Tas. Weizenmehl
1/4 El. Fuenf-Gewuerz-Pulver
1  Ei; leicht geschlagen
2 El. Milch
1 Tas. Semmelbroesel
- - Oel zum Fritieren
Zubereitung des Kochrezept Panierte Scampis:

Rezept - Panierte Scampis
Scampis schaelen, Darmfaeden entfernen, Schwaenze daranlassen. An der Rueckseite tief einschneiden, oeffnen und mit dem Handballen flachdruecken. Mehl und Gewuerzpulver vermengen; Scampis darin wenden und abklopfen, in die Ei-Milch-Mischung tauchen und in Semmelbroeseln wenden. Auf einen Teller legen (nicht schichten!) und 30 Minuten kaltstellen. In einer Pfanne 4-5 cm hoch Oel erhitzen und die Scampis darin beidseitig 2-3 Minuten goldgelb und kross ausbacken. auf Kuechenpapier abtropfen lassen und dann, je nach Wunsch, mit Satay-, suess-saurer, Soja- oder Chilisauce servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Süßkartoffel Ipomoea batatas das süße WindengewächsDie Süßkartoffel Ipomoea batatas das süße Windengewächs
Ihren irreführenden Namen erhielt sie durch eine Verwechslung: Die Süßkartoffel ist gar keine Kartoffel, sondern ein Windengewächs, und wer von ihr einen echten Kartoffelgeschmack erwartet, erlebt eine kulinarische Enttäuschung.
Thema 10014 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Picknick - mit dem Picknickkorb ins GrünePicknick - mit dem Picknickkorb ins Grüne
Ein besonderes Ferienerlebnis für Kinder ist mit dem Fahrrad auf große Reise zu gehen. Papa checkt die Fahrräder noch mal durch und Mama richtet den Picknickkorb für das leibliche Wohlergehen. Mutter Natur hat eingeladen.
Thema 16166 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Gut einkaufen für wenig GeldGut einkaufen für wenig Geld
Jeder kennt das Problem. Man steht beim Lebensmittelhändler, weil der Kühlschrank mal wieder leer ist und der unvermeidliche Einkauf ansteht.
Thema 12168 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |