Rezept Panierte Hähnchenbrust

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Panierte Hähnchenbrust

Panierte Hähnchenbrust

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24835
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9242 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Besseres Aroma durch Schnittlauch !
Wenn Sie verschiedene frische Kräuter für ein Gericht brauchen, dann nehmen Sie vor allem viel Schnittlauch. Das Aroma der anderen Kräuter wird dadurch viel stärker entfaltet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Sojasprossen
200 g Porree/Lauch
1  (425ml) Ananas in Scheiben
8  Hähnchenschnitzel à ca. 100g
- - Salz + Pfeffer
2  Eigelb
3  Wasser
3  Mehl; evtl. 1/3 mehr
100 g Sesamsamen
3  Öl
1/4 l Apfelsaft
2  Sojasauce
- - Minzblättchen z. Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Panierte Hähnchenbrust:

Rezept - Panierte Hähnchenbrust
Sprossen waschen. Porree in Ringe, Ananas in kleine Stücke schneiden. Hähnchenfleisch salzen und pfeffern. Eigelb und Wasser verquirlen. Fleisch nacheinander in Mehl, Eigelb und Sesam wenden. In heißem Öl von beiden Seiten 5-10 Min. bei schwacher Hitze braten. Herausnehmen und warmstellen. Porree im Bratfett andünsten, mit Apfelsaft und Sojasauce ablöschen. Sprossen und Ananas zufügen, salzen, pfeffern. Schnitzel mit dem Gemüse anrichten und mit Minze garnieren. Tip: Hähnchen nie scharf braten. Es wird trocken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 6317 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Süße Nudeln - Pasta zum DessertSüße Nudeln - Pasta zum Dessert
Nudeln sind generationsverbindend. Die Kleinen lieben sie mit milder Tomatensoße, die Eltern genießen sie deftig oder exotisch mit grünem Pesto, Garnelen oder Knoblauch, Oma und Opa servieren sie zu Kalbsgulasch und Braten.
Thema 15670 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Safran - Gold in der Küche - Das SafrankochbuchSafran - Gold in der Küche - Das Safrankochbuch
Dem Gold in der Küche widmet sich die Aromatherapeutin und Heilpraktikerin Susanne Fischer-Rizzi in einem außerordentlich schön gestalteten Buch auf 128 Seiten.
Thema 9043 mal gelesen | 03.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |