Rezept Panierte Hähnchenbrust

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Panierte Hähnchenbrust

Panierte Hähnchenbrust

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24835
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9034 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Backformen bestäuben !
Statt Mehl können Sie auch Kakao zum Bestäuben der gefetteten Backformen oder des Bleches nehmen. Das Gebäck sieht dann nicht so mehlig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Sojasprossen
200 g Porree/Lauch
1  (425ml) Ananas in Scheiben
8  Hähnchenschnitzel à ca. 100g
- - Salz + Pfeffer
2  Eigelb
3  Wasser
3  Mehl; evtl. 1/3 mehr
100 g Sesamsamen
3  Öl
1/4 l Apfelsaft
2  Sojasauce
- - Minzblättchen z. Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Panierte Hähnchenbrust:

Rezept - Panierte Hähnchenbrust
Sprossen waschen. Porree in Ringe, Ananas in kleine Stücke schneiden. Hähnchenfleisch salzen und pfeffern. Eigelb und Wasser verquirlen. Fleisch nacheinander in Mehl, Eigelb und Sesam wenden. In heißem Öl von beiden Seiten 5-10 Min. bei schwacher Hitze braten. Herausnehmen und warmstellen. Porree im Bratfett andünsten, mit Apfelsaft und Sojasauce ablöschen. Sprossen und Ananas zufügen, salzen, pfeffern. Schnitzel mit dem Gemüse anrichten und mit Minze garnieren. Tip: Hähnchen nie scharf braten. Es wird trocken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den AnbauLexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den Anbau
Äpfel dienten schon unseren Vorfahren in der Jungsteinzeit als Nahrung. Weltweit gibt es mehr als 20.000 Sorten, Großhändler führen meist acht bis zehn Sorten (z.B. Golden Delicious, Elstar, Jonagold, Cox Orange, Idared, Braeburn und Boskoop).
Thema 26169 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4061 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Biomarkt und Bio Lebensmittel boomen in DeutschlandBiomarkt und Bio Lebensmittel boomen in Deutschland
Artgerechte Tierhaltung, geringe Schadstoffbelastung und vor allem der Wunsch nach einer gesunden Ernährung sind die wesentlichen Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten greifen.
Thema 12467 mal gelesen | 17.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |