Rezept PANETTONE #2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PANETTONE #2

PANETTONE #2

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28814
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4088 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
650 g Mehl
50 g Frischhefe
150 g Zucker
1/4 l Lauwarme Milch
200 g Butter
5  Eigelbe
1 El. Salz; gehaueft
1 Prise Muskatnuss
1  Zitrone; die Schale
100 g Zitronat; gehackt
50 g Orangeat; gehackt
150 g Rosinen
1  Eigelb zum Bestreichen
- - Butter fuer die Form
- - Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept PANETTONE #2:

Rezept - PANETTONE #2
Einen hohen Topf mit gefettetem Pergamentpapier auslegen. Das Mehl in eine Schuessel sieben, in die Mitte eine Vertiefung druecken, die Hefe hineinbroeckeln und mit etwas Zucker, der Milch und ein wenig Mehl verruehren. Den Vorteig 15 Min. gehen lassen. Zerlassene Butter, 5 Eigelbe, Gewuerze und Zitronenschale mit dem Vorteig und dem gesamten Mehl schlagen, bis der Teig Blasen wirft.15 Min. gehen lassen. Zitronat, Orangeat und Rosinen unterkneten, den Teig zu einer Kugel formen und in den Topf legen. Weitere 15 Min. gehen lassen. Ofen auf 200GradC vorheizen. Kuchen mit verquirltem Eigelb bestreichen, kreuzweise einschneiden, auf der unteren Leiste 90 Min. backen. Den abkuehlten Kuchen auf ein Gitter stuerzen und erkalten lassen. Das Papier erst vor dem Anschneiden abziehen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6817 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Das Geheimnis der Donauwelle - KuchenDas Geheimnis der Donauwelle - Kuchen
Wie bei vielen Kuchen aus Großmutters Backbuch liegt auch die Herkunft der Donauwellen im Dunkeln – warum und wann die Leckerei zu ihrem klingenden Namen kam, darf nur noch spekuliert werden.
Thema 59646 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Honig das süsse NaturproduktHonig das süsse Naturprodukt
Bereits seit Jahrtausenden wird Honig von den Menschen als natürliches Lebensmittel geschätzt. Im alten Ägypten war um 3000 v. Chr. ein Topf Honig so viel wert wie ein ganzer Esel, er galt als Speise der Götter.
Thema 7996 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |