Rezept PANETTONE #2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PANETTONE #2

PANETTONE #2

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28814
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4010 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würzen ohne Salz !
Besonders wenn man unter hohem Blutdruck leidet, sollte man mit Salz sehr sparsam umgehen. Mischen Sie sich selber eine salzlose Kräutermischung. Nehmen Sie jeweils 2,5 Teelöffel Paprika-, Knoblauch- und Senfpulver, 5 Teelöffel Zwiebelpulver und 0,5 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer. Geben Sie die Mischung in einen Streuer, und Sie haben Ihre Würze immer zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
650 g Mehl
50 g Frischhefe
150 g Zucker
1/4 l Lauwarme Milch
200 g Butter
5  Eigelbe
1 El. Salz; gehaueft
1 Prise Muskatnuss
1  Zitrone; die Schale
100 g Zitronat; gehackt
50 g Orangeat; gehackt
150 g Rosinen
1  Eigelb zum Bestreichen
- - Butter fuer die Form
- - Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept PANETTONE #2:

Rezept - PANETTONE #2
Einen hohen Topf mit gefettetem Pergamentpapier auslegen. Das Mehl in eine Schuessel sieben, in die Mitte eine Vertiefung druecken, die Hefe hineinbroeckeln und mit etwas Zucker, der Milch und ein wenig Mehl verruehren. Den Vorteig 15 Min. gehen lassen. Zerlassene Butter, 5 Eigelbe, Gewuerze und Zitronenschale mit dem Vorteig und dem gesamten Mehl schlagen, bis der Teig Blasen wirft.15 Min. gehen lassen. Zitronat, Orangeat und Rosinen unterkneten, den Teig zu einer Kugel formen und in den Topf legen. Weitere 15 Min. gehen lassen. Ofen auf 200GradC vorheizen. Kuchen mit verquirltem Eigelb bestreichen, kreuzweise einschneiden, auf der unteren Leiste 90 Min. backen. Den abkuehlten Kuchen auf ein Gitter stuerzen und erkalten lassen. Das Papier erst vor dem Anschneiden abziehen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 139537 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Äpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und VitaminenÄpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und Vitaminen
Was für Adam und Eva zum Verhängnis wurde, ist heutzutage der Kinder liebstes Spielgebiet. Doch nicht nur als Kletterbaum hat der Apfel so seine Vorteile: Äpfel sind überaus gesund.
Thema 39597 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 13164 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |