Rezept PANETTONE VOLLKORN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PANETTONE - VOLLKORN

PANETTONE - VOLLKORN

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26177
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4470 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eierliköreis !
Füllen Sie den Eiswürfelbehälter mit Eierlikör. Wenn der Likör fest gefroren ist, stecken Sie Zahnstocher hinein. So erhalten Sie leckeres Eis-am-Stiel für Erwachsene.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g Dinkelmehl, fein geschrotet
150 g Korinthen
333 ml Sojamilch
140 g Butter
2 El. Honig
2 Glas Hefe
1 Tl. Koriander, gemahlen
3 El. Sojamilch
1 El. Maiskeimoel
1 El. Zitronenschale, abgerieben
1 El. Orangenschale, abgerieben
1 Tl. Salz
- - Butter zum Bestreichen
- - Micha Eppendorf QUELLE: Rezept Lexikon italienische Kueche
- - Eurobooks
Zubereitung des Kochrezept PANETTONE - VOLLKORN:

Rezept - PANETTONE - VOLLKORN
Die Hefe in einer Tasse Sojamilch aufloesen. Unter Zugabe von 150 g Dinkelmehl und 1 Teeloeffel Koriander einen Vorteig herstellen und eine halbe Stunde gehen lassen. Die Korinthen mit siedendem Wasser ueberbruehen. Dann das Dinkelmehl, die restliche Sojamilch, die Korinthen, 3 EL Sojamilch, den Essloeffel Maiskeimoel, Zitronenschale, Orangenschale, Honig und Salz in den Vorteig einarbeiten. Die Butter einarbeiten und den Teig luftdicht verschlossen im Kuehlschrank ueber Nacht ruhen lassen. Am naechsten Tag den Teig erneut kneten, anschliessend 1 Stunde aufgehen lassen. Den Teig in eine Panettone-Form fuellen und zugedeckt nochmals 1 Stunde gehen lassen, dann mit fluessiger Butter bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad C eine Stunde backen. Nach 20 Minuten Backzeit mit Backpapier bedecken, dann bei offener Ofentuer in der Form auskuehlen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 3824 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 58491 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Gesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollteGesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollte
Warme Frühlingstage und laue Sommerabende laden zum Grillen ein. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es immer mehr Fleisch und Würstchen in Bio-Qualität. Das Sortiment reicht vom Rindersteak über die Hühnerschlegel bis zur Putenbrust.
Thema 8075 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |