Rezept PANETTONE VOLLKORN

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept PANETTONE - VOLLKORN

PANETTONE - VOLLKORN

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26177
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3800 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Omelett !
Eierspeise, die im Gegensatz zum Pfannkuchen ohne Mehl hergestellt wird. Lässt sich süß oder herzhaft füllen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g Dinkelmehl, fein geschrotet
150 g Korinthen
333 ml Sojamilch
140 g Butter
2 El. Honig
2 Glas Hefe
1 Tl. Koriander, gemahlen
3 El. Sojamilch
1 El. Maiskeimoel
1 El. Zitronenschale, abgerieben
1 El. Orangenschale, abgerieben
1 Tl. Salz
- - Butter zum Bestreichen
- - Micha Eppendorf QUELLE: Rezept Lexikon italienische Kueche
- - Eurobooks
Zubereitung des Kochrezept PANETTONE - VOLLKORN:

Rezept - PANETTONE - VOLLKORN
Die Hefe in einer Tasse Sojamilch aufloesen. Unter Zugabe von 150 g Dinkelmehl und 1 Teeloeffel Koriander einen Vorteig herstellen und eine halbe Stunde gehen lassen. Die Korinthen mit siedendem Wasser ueberbruehen. Dann das Dinkelmehl, die restliche Sojamilch, die Korinthen, 3 EL Sojamilch, den Essloeffel Maiskeimoel, Zitronenschale, Orangenschale, Honig und Salz in den Vorteig einarbeiten. Die Butter einarbeiten und den Teig luftdicht verschlossen im Kuehlschrank ueber Nacht ruhen lassen. Am naechsten Tag den Teig erneut kneten, anschliessend 1 Stunde aufgehen lassen. Den Teig in eine Panettone-Form fuellen und zugedeckt nochmals 1 Stunde gehen lassen, dann mit fluessiger Butter bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad C eine Stunde backen. Nach 20 Minuten Backzeit mit Backpapier bedecken, dann bei offener Ofentuer in der Form auskuehlen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wilde Kräuter für die FrühjahrskücheWilde Kräuter für die Frühjahrsküche
Das Frühjahr macht Lust auf frisches Grün. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Wiesensalat, gebratenen Huflattichblättern oder einer Wildkräutersuppe?
Thema 6927 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Mohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle FettsäurenMohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle Fettsäuren
Früher leuchteten die roten Blüten des Klatschmohns in jedem Getreidefeld, dann wurden sie mit Unkrautvernichtungsmitteln vertrieben.
Thema 4685 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Gulasch - Feinschmecker Gulasch mit RinderfiletGulasch - Feinschmecker Gulasch mit Rinderfilet
Gulasch hat zu Unrecht seinen Stempel als Allerwelts-Kantinenessen erhalten. Ohne Zweifel herrscht in deutschen Mensen ein Übermaß an mittelmäßigen Gulaschgerichten, die auf Basis von Fleisch minderer Qualität und ohne Finesse zubereitet wurden.
Thema 26128 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |