Rezept Panaeng Currypaste (Krueang Gaeng Panaeng)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Panaeng-Currypaste (Krueang Gaeng Panaeng)

Panaeng-Currypaste (Krueang Gaeng Panaeng)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17945
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4690 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haschee !
Warmes Gericht aus gebratenem oder gekochtem, fein gehacktem Fleisch oder Fisch. Wird in einer gebundenen Soße serviert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6 gross. getrocknete Chilischoten
1 Tl. Salz.
3  Schalotten
3  Knoblauchzehen
1  Stengel frisches Zitronengras
1  Stueck frischer Galgant (2 cm)
1  Kaffir-Zitrone
2  Korianderwurzeln
1/2 Tl. schwarzer gemahlener Pfeffer
1/2 Tl. Garnelenpaste
Zubereitung des Kochrezept Panaeng-Currypaste (Krueang Gaeng Panaeng):

Rezept - Panaeng-Currypaste (Krueang Gaeng Panaeng)
Chilischoten quer halbieren, Stiel entfernen und Schoten in lauwarmem Wasser etwa 5 Min. einweichen, anschliessend Wasser abgiessen und Schoten gut ausdruecken. Im Moerser mit Salz zerstampfen. Danach Haende gruendlich waschen. Schalotten und Knoblauch schaelen und kleinhacken. Kaffir-Zitrone heiss waschen, schaelen und Schale Kleinhacken, es wird 1 El. benoetigt. 2) Korianderwurzeln waschen und Kleinhacken. Mit allen Zutaten in den Moerser geben, gut durchstossen. Zum Schluss Pfeffer und Garnelenpaste hinzugeben und gut durchmischen, bis eine feine Paste entstanden ist. ** Gepostet von: Dimitri Junker Erfasser: Stichworte: Sauce, Scharf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlichDie mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlich
Die Mallorquiner lieben gutes Essen und sie lieben es, ausgiebig zu tafeln. Kein Wunder, denn die Insel Mallorca weist eine reichhaltige kulinarische Vielfalt auf. Die überwiegend regionalen Zutaten werden fang- und erntefrisch verarbeitet.
Thema 8119 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Speiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparenSpeiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparen
Speiseeis lieben Groß und Klein. Je höher die Außentemperaturen steigen, desto größer die Lust auf den kühlen Genuss, ob am Stil oder als frisch gestochene Kugel, im Becher oder im Hörnchen.
Thema 4568 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Algen - Speisealgen das Gemüse der ZukunftAlgen - Speisealgen das Gemüse der Zukunft
Wenn wir von Algen sprechen, denken wir in der Regel an etwas Ähnliches wie Seetang, an Schaumberge am Strand oder ein zugewuchertes Aquarium.
Thema 7600 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |