Rezept Palourdes a la Lorientaise Teppichmuscheln von Lorient

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Palourdes a la Lorientaise - Teppichmuscheln von Lorient

Palourdes a la Lorientaise - Teppichmuscheln von Lorient

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26579
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10481 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen hat sich gewölbt !
Wenn ein frischgebackener Kuchen in der Mitte zu hoch geworden ist, kann man ihn mit einer etwas kleineren Form, die man darauf drückt wieder „einebnen“. Das schadet dem Kuchen nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
48  Teppichmuscheln
100 ml Muscadet
1  Schalotte; gehackt
2  Knoblauchzehen; zerdrueckt
4  Petersilienstengel; gehackt
100 g Butter
50 g Kaese; gerieben z.B. Fruite de Savoie
- - Salz
- - Pfeffer
- - Cayennepfeffer
50 g Semmelbroesel
Zubereitung des Kochrezept Palourdes a la Lorientaise - Teppichmuscheln von Lorient:

Rezept - Palourdes a la Lorientaise - Teppichmuscheln von Lorient
Die gesaeuberten Muscheln mit dem Weisswein in einen Topf geben, zudecken und 5 Minuten unter mehrmaligem Schwenken zum Kochen bringen, damit sie sich oeffnen. Die leeren Schalenhaelften der Muscheln entfernen und die vollen Schalenhaelften auf eine feuerfeste Platte legen. Die Schalotte und die Knoblauchzehen abziehen, mit der Petersilie kleinhacken. Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer zur weichen Butter geben und alles gut vermischen. Die Muscheln mit der Kraeuterbutter bedecken. Mit Kaese und Semmelbroeseln bestreuen, bei starker Hitze im Ofen 3 Minuten gratinieren lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 5160 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Vincent Klink - ein Meisterkoch aus SchwabenVincent Klink - ein Meisterkoch aus Schwaben
Schwaben gelten als gemütlich, und auch Vincent Klink geht Genuss über alles. Doch dafür ist der Meisterkoch bereit zu kämpfen.
Thema 10114 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Vitamin Drinks sind gesund, mit Maß und ZielVitamin Drinks sind gesund, mit Maß und Ziel
Ob im Sommer oder im Winter, Vitamin Drinks haben Hochkonjunktur: Nicht nur in Form von Pillen und Bonbons, sondern auch in Getränken nehmen immer mehr Leute zusätzliche Vitamine zu sich im festen Glauben “mehr hilft mehr“ und ist gesund.
Thema 9296 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |