Rezept Pakoras Gebackenes Gemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pakoras Gebackenes Gemuese

Pakoras Gebackenes Gemuese

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7309
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3059 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Versalzene Salatsoße !
Die Vinaigrette lässt sich ganz schnell retten, indem man etwas Brühe oder Weißwein verlängert und Sie tropfenweise unter ein frisches, verquirltes Ei schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Alles Gemuese was man mag
- - in gabelgerechten Stuecken
2  Tassen Mehl
1  Ei
1 Tas. Milch
- - etwas Oel (Erdnussoel gibt ein bes. pikantes Aroma
- - einen Schuss Worcester Sauce
1 El. (selbstgemachtes) Currypulver
- - auf 2 Tassen Teig
Zubereitung des Kochrezept Pakoras Gebackenes Gemuese:

Rezept - Pakoras Gebackenes Gemuese
Das Mehl, Ei und Milch zu einem Teig verarbeiten, in den man das Gemuese z.B. einen Zwiebelring oder Pilz einstippen kann. Der Teig muss am Gemuese kleben bleiben. Wenn er nicht klebt, etwas mehr Oel dazu tun. Den Wok anheizen und etwas Oel hineingeben. Ausserdem sollte man (bei groesseren Mengen) auch den Backofen zum warhalten der fertigen Gemuesestuecke anschalten und vorsorglich einen grossen Teller hineinstellen. Wenn das Oel heiss ist, die Gemuese in den Teig tauchen und in den Wok geben. Diese Arbeit sollte man am besten zu zweit machen, da die Gemuesestuecke sehr schnell goldbraun backen, und man alle Haende voll zu tun hat, sie zu wenden und wieder raus zu fischen. Beilagen : Salat, trockener Rotwein ** From: Michel@eloi.zer.sub.org Date: Sun, 18 Oct 1992 10:07:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Wok, Gemuese, Gemuesegerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gault Millau - der Garant für hochklassige KücheGault Millau - der Garant für hochklassige Küche
Restaurants gibt es wie Sand am Meer, was dennoch nicht heißt, dass überall ein gutes Essen serviert wird. Wer sich nicht auf ein kulinarisches Abenteuer ungewissen Ausgangs einlassen möchte, zieht da gerne objektive Restaurantkritiken heran.
Thema 5375 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Tsatsiki - Dip mit Joghurt und KnoblauchTsatsiki - Dip mit Joghurt und Knoblauch
Wer Knoblauch mag, wird Tsatsiki (Dip) lieben – und wer Knoblauch hasst, sollte dringend die Finger davon lassen.
Thema 7976 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Rooibos Tee - Rotbusch Tee der aus SüdafrikaRooibos Tee - Rotbusch Tee der aus Südafrika
Seine Anhänger sind kreativ - nicht nur in der Aussprache des Wortes Rooibos, sondern auch in seiner Anwendung. Rooisbos- oder Rotbusch Tee ist mehr als nur eine koffeeinfreie Alternative zu Grün- und Schwarztees.
Thema 11145 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |