Rezept Pak Choi, Infos

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Pak-Choi, Infos

Pak-Choi, Infos

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17784
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8032 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brennnesseln, nützlich und lecker !
Heil- und Würzkräuter haben einen höheren Gehalt an ätherischen Ölen, wenn sie neben Brennnesseln wachsen. Im Fachhandel gibt es Brennnesselsamen, der ausgesät wird. Die jungen Pflanzen eignen sich als Salat oder Spinat hervorragen und sind sehr gesund.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Pak-Choi
Zubereitung des Kochrezept Pak-Choi, Infos:

Rezept - Pak-Choi, Infos
Pak-Choi oder Paksoi (Brassica chinensis L.) wird in Suedchina seit dem 15. Jahrhundert angebaut. Das in Asien weitverbreitete und sehr populaere Kohlgemuese ist ein Vorlaeufer des Chinakohls. Letzerer ist aus einer Kreuzung zwischen Pak-Choi und einer weissen Ruebe hervorgegangen. Pak-Choi ist - ausser im suedostasiatischen Raum - auch in Ost- und Westafrika, in Suedamerika und in der Karibik seit langem bekannt, in Europa dagegen erst ab Beginn der 80er Jahre. Im Geschmack ist Pak-Choi, auch chinesischer Senfkohl genannt, mit dem Kohlrabi vergleichbar, im Aussehen mit Krautstiel. Es koennen sowohl die weissen, knackigen, etwa 3 cm breiten Blattrippen als auch die gruenen Blaetter gegessen werden. Pak-Choi ist kalorienarm und sehr reich an Vitamin C. Erntezeit: September bis Oktober Aufbewahren: bei 0 bis 5 GradC 2 bis 3 Tage Vorbereiten: Strunk zurueckschneiden, einzelne Blaetter abzwicken und gut waschen. Die Blattrippen des Pak-Choi lassen sich auch wie Spargeln oder Schwarzwurzeln, das Blattgruen wie Federkohl, Spinat oder Schnittmangold zubereiten. * Quelle: Die Jahreszeiten-Kueche Gemuese, Unionsverlag Zuerich, 1987 ISBN 3-293-00129-7 erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Gemuese, Frisch, Pak-choi, Info, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Speisewagen - reisen und speisenDer Speisewagen - reisen und speisen
Den Luxus, sich während der Zugfahrt einen kleinen Imbiss oder eine opulente Mahlzeit gönnen zu können, gibt es seit 1868. Damals wurde auf der amerikanischen Chicago & Dalton Railroad der erste Speisewagen der Welt in Betrieb genommen.
Thema 3562 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Gemüsesalat - Salate zum GrillenGemüsesalat - Salate zum Grillen
Jeder kennt sie, die schönen Gartenpartys, ob im eigenen Garten oder in dem von Freunden und Bekannten. Und wenn dann die Frage kommt ob man einen Salat mitbringt, sind Kartoffel-, Gurken- und Nudelsalat meist schon vergeben.
Thema 23793 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Rhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarberRhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarber
Wer kennt nicht Großmutters selbstgemachten Rhabarberkompott, die Marmeladen oder den Rhabarberkuchen mit seinem süßlich-sauren Geschmack? Entgegen landläufiger Meinung, Rhabarber sei ein Obst, ist Rhabarber ein Gemüse und zählt zu den Knöterichgewächsen.
Thema 47078 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |