Rezept Paglia E Fieno

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paglia E Fieno

Paglia E Fieno

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30269
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5828 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mit Zitrone gegen Kopfschmerzen !
Bei Kopfschmerzen hilft Ruhe und Verdunkelung des Zimmers. Zusätzlich Kompressen mit Zitronenwasser auf die Schläfen legen. Durch Wechselfußbäder und Trockenbürsten entspannt sich das Gefäßsystem, und die veränderten Blutgefäße im Gehirn nehmen wieder ihre natürliche Größe an; der Kopfschmerz hört wieder auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Paglia E Fieno
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g gemischtes Hackfleisch
1 El Schnittlauch geschnitten
200 ml Gemüsefond
5 El Schmand
500 g paglia e fieno
1 Teel Salz
60 g Gratinkäse
3 El Olivenoel
60 g Lauch
Zubereitung des Kochrezept Paglia E Fieno:

Rezept - Paglia E Fieno
Beschreibung: Feine Garganelli (eine aussergewöhnliche Form, wie gerollte und geriffelte Penne) - gemischt gelbe Eier- und Spinatnudeln - von Cara Nonna, der hochwertigen Gourmetpasta aus Apulien. Cara Nonna ist es virtuos gelungen, Tradition mit modernen Qualitätsstandards zu vereinen. Der Hartweizen aus Apulien soll einer der besten der Welt sein. Eine ganz besondere Kreation. Zubereitung: paglia e fieno Nudeln in reichlich Wasser kochen. Sobald sie oben schwimmen sofort abgiessen und in klarem Wasser schwenken, etwas öl darüber geben. Soße: Öl in einen Topf.Das gemischte Hackfleisch mit dem geschnittenen Lauch dazu geben. Mit Pfeffer und Salz nach belieben würzen und nach dem anbraten mit Gemüsefond übergießen. Nach dem Umrühren den Schmand und den Käse dazugeben und unter Rühren nochmals aufkochen bis es cremig ist.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 42360 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 14246 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Natürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleibenNatürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleiben
Fühlen Sie sich müde, ausgelaugt und nicht mehr so leistungsfähig wie früher? Das muss nicht sein.
Thema 9714 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |