Rezept Paella De Alicante

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Paella De Alicante

Paella De Alicante

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9213
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5914 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Portion Petersilie !
Frieren sie gehackte Petersilie mit wenig Wasser im Eiswürfelbehälter ein. Danach bewahren Sie die Würfel im Gefrierbeutel auf und haben so jederzeit für Suppen oder Eintröpfe die fertige Portion bereit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Knoblauchzehen
- - Oel
3  Zwiebeln
1  Huhn
500 g Schweinefleisch
500 g Fischfilet
2  Tassen Reis
- - Huehnerbruehe
- - Safran
2  Tomaten
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Paella De Alicante:

Rezept - Paella De Alicante
Knoblauchzehen und gehackte Zwiebeln in Oel anbraten und anschliessend wieder aus der Pfanne nehmen. Dasgleiche wird mit dem Schweinefleisch und dem Huhn, das vorher in kleine Stuecke zerteilt wird, getan. Nun wird in der Paella-Pfanne das Fischfilet goldbraun gebraten und auch herausgenommen und beiseite gelegt. Jetzt Reis in Oel glasig werden lassen und die Huehnerbruehe unter staendigem Ruehren hinzugiessen. Anschliessend mit Safran wuerzen und abgezogene und gehackte Tomaten dazugeben. Ist der Reis halbgar, werden alle anderen Zutaten dazu gegeben und auf kleiner Flamme, bzw. im Backofen, gar gedaempft. Wenn noetig noch Huehnerbruehe nachgiessen, damit die Paella nicht zu trocken wird. ** From: dr_jekyll@kds.zer.sub.org Date: Tue, 12 Apr 1994 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Paella, Reisgerichte, Fischfilet, Schweinefleisch, Zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?
Liebhaber der japanischen Küche kennen und schätzen Algen - vor allem als Umhüllung der beliebten Sushi-Rollen sind die aus getrockneten Nori-Algen gefertigten Blätter bekannt. Nirgendwo werden mehr Algen konsumiert als in Japan.
Thema 22419 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 43178 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Die spanische Küche: Vielfältig und TemperamentvollDie spanische Küche: Vielfältig und Temperamentvoll
Ein kräftiges Olé! auf die spanische Küche. Sie besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihren Ideenreichtum, führt in der deutschen Restaurantlandschaft aber immer noch ein Schattendasein.
Thema 7331 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |