Rezept Ostfriesische Speckdicke

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ostfriesische Speckdicke

Ostfriesische Speckdicke

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5076
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5096 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rote Zwiebeln !
die dünne äußere Schale ist lackartig, leuchtend rot bis bläulich-rot. Ihr Geschmack ist mild-würzig bis süßlich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
700 g Hafergrütze
1 1/8 l Milch
250 g Schweineschmalz
150 g Rübensirup
2  Eier
500 g Weizenmehl
200 g Roggenschrot
1/2 Tl. Zimt
1/2 Tl. Anispulver
250 g Mettwurst, feste
- - Speckschwarte für das Waffeleisen
Zubereitung des Kochrezept Ostfriesische Speckdicke:

Rezept - Ostfriesische Speckdicke
Hafergruetze in die kalte Milch einstreuen, unter Ruehren auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen, auf 1/2 oder Automatik- Kochstelle 1 - 2 ca. 10 Min. ausgaren, Schmalz und Sirup zugeben, gut verruehren und voellig erkalten lassen. Eier, Mehl, Schrot und Gewuerze zur Hafergruetze geben und solange ruehren, bis ein glatter, dickfluessiger Teig entstanden ist, Teig zugedeckt 1 - 2 Tage im Kuehlschrank ruhen lassen. Mettwurst haeuten, in Scheiben schneiden. Ein Waffeleisen mit der Speckschwarte einfetten, aufheizen. Jeweils eine kleine Kelle Teig im Waffeleisen verteilen, 3 Scheiben Mettwurst auf den Teig geben, das Eisen zusammenklappen und die Waffeln backen. Sie sollten warm gegessen werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6892 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 5416 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Gesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und ÜberraschungenGesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und Überraschungen
Jeden Morgen das Gleiche: der fünfjährige Tim stochert in Zeitlupe in seinen Cornflakes herum, die achtjährige Laura würde statt zu frühstücken lieber noch ein bisschen schlafen…
Thema 25094 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |