Rezept Ostfriesentorte

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ostfriesentorte

Ostfriesentorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16820
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14280 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nur frische Austern und Muscheln !
Bei Austern und Muscheln sollten Sie vorsichtig sein, und nur garantiert frische verwenden. Prüfen sie, ob die Schalen ganz fest verschlossen sind, denn dann sind sie frisch. Die Schalen, die schon geöffnet sind, unbedingt wegwerfen. Sind die Muscheln gekocht, sind die guten geöffnet und schlechten geschlossen und müssen somit weggeworfen werden. Vor dem Verzehr waschen Sie Austern sehr gründlich mehrmals mit kaltem Wasser und legen sie in einer Plastiktüte ca. eine Stunde ins Gefrierfach. Danach lassen sie sich ganz einfach öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Margarine
150 g Mehl
4  Eigelb
2 Tl. Backpulver
1  Pk. Vanillezucker
2 El. Milch
4  Eiweiss
250 g Zucker
50 g Mandelblaettchen
1/4 l Wasser
3 El. Speisestaerke;gehaeuft
150 g Zucker
1/2 l Sahne
3  Zitronen;Saft
1  Pk. Sahnesteif
Zubereitung des Kochrezept Ostfriesentorte:

Rezept - Ostfriesentorte
Von den angegebenen Zutaten einen Ruehrteig herstellen und auf zwei gleichgrosse Springformen verteilen. Von den angegebenen Zutaten eine Baisermasse herstellen, und auf die beiden Boeden des Ruehrteiges verstreichen. Diese mit Mandelblaettchen bestreuen und jeweils bei 180 Grad 30 Minuten backen. Aus Wasser, Speisestaerke, Zucker und Zitronensaft eine Creme kochen und abkuehlen lassen. Sahne mit Sahnesteif schlagen und unter die Creme heben. Die Masse auf den ersten Boden geben. Den zweiten Boden noch warm in Tortenstuecke schneiden und auf die Fuellung legen. * Quelle: Aus:Wend'sches Backbuch Basargruppe der Katholischen Frauengemeinschaft Wenden- Moellmicke Erfasst:Michelle Henkel Stichworte: Kuchen, Backen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer WanderführerWeinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer Wanderführer
22 Weinwanderwege, die innerhalb einer Stunde oder in bis zu vier Tagen durch Weinregionen von Elsass und Baden führen, stellt der Weinwanderführer von Elsbeth Hobmeier und Beat Keolliker auf 160 Seiten und in Farbe vor.
Thema 5994 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Bunte Kartoffeln die andere KartoffelBunte Kartoffeln die andere Kartoffel
Haben Sie schon einmal bunte Kartoffeln gesehen oder gar gegessen? Rote, blaue, violette, oder sogar blau-weiß oder rot-weiß marmorierte? Bunte Kartoffeln?
Thema 12433 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Straußenfleisch - exotisch, gesund und fettarmStraußenfleisch - exotisch, gesund und fettarm
Es klingt beinahe zu exotisch, um wahr zu sein: Immer mehr Restaurants bieten auf ihrer Speisekarte Straußenfleisch an.
Thema 11522 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.06% |