Rezept Ostfriesentorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ostfriesentorte

Ostfriesentorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16820
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14829 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Neroli (Orangenblüte) !
Stark beruhigend, spannungslösend, antidepressiv. Orangenblütenöl eignet sich als das „Herz“ einer Blüten- Mischung. Es passt gut zu Bergamotte, Jasmin, Lavendel, Rose, Rosmarin, Sandelholz und Zitrone.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Margarine
150 g Mehl
4  Eigelb
2 Tl. Backpulver
1  Pk. Vanillezucker
2 El. Milch
4  Eiweiss
250 g Zucker
50 g Mandelblaettchen
1/4 l Wasser
3 El. Speisestaerke;gehaeuft
150 g Zucker
1/2 l Sahne
3  Zitronen;Saft
1  Pk. Sahnesteif
Zubereitung des Kochrezept Ostfriesentorte:

Rezept - Ostfriesentorte
Von den angegebenen Zutaten einen Ruehrteig herstellen und auf zwei gleichgrosse Springformen verteilen. Von den angegebenen Zutaten eine Baisermasse herstellen, und auf die beiden Boeden des Ruehrteiges verstreichen. Diese mit Mandelblaettchen bestreuen und jeweils bei 180 Grad 30 Minuten backen. Aus Wasser, Speisestaerke, Zucker und Zitronensaft eine Creme kochen und abkuehlen lassen. Sahne mit Sahnesteif schlagen und unter die Creme heben. Die Masse auf den ersten Boden geben. Den zweiten Boden noch warm in Tortenstuecke schneiden und auf die Fuellung legen. * Quelle: Aus:Wend'sches Backbuch Basargruppe der Katholischen Frauengemeinschaft Wenden- Moellmicke Erfasst:Michelle Henkel Stichworte: Kuchen, Backen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chinesische Küche - Die 5 Elemente KücheChinesische Küche - Die 5 Elemente Küche
Die chinesische Küche ist bekannt für ihre Bekömmlichkeit. Sie ist gesund und ausgewogen. Dabei stützen sich Köche auf fünf Elemente, die auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin zurückzuführen sind: Jin, Mu, Shui, Huo und Tu. Übersetzt bedeutet es Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde.
Thema 14531 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Sandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegenSandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegen
Die englische und amerikanische Küche ist nicht gerade berühmt für haute cuisine. Doch eines können die Köche von den britischen Inseln und dem großen Land jenseits des Teiches perfekt: Sandwiches zubereiten.
Thema 27190 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?
Das geht runter wie Butter, butterzart, nun mal Butter bei die Fische - unsere Sprache ist reich an Redewendungen, die um die Butter kreisen. Und fast immer ist die Butter positiv besetzt.
Thema 9506 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |