Rezept Osterlämmchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Osterlämmchen

Osterlämmchen

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29275
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16250 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Butter; weich
200 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
1 Prise Salz
6  Eier
400 g Mehl
4 Tl. Backpulver
1  Zitrone; den Saft davon die Schale davon
75 g Aprikosenmarmelade
50 g Kokosraspeln
50 g Kuvertüre
- - Frau im Spiegel 29.03.97 erfaßt von I. Benerts
Zubereitung des Kochrezept Osterlämmchen:

Rezept - Osterlämmchen
Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Die Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit Zitronensaft und -schale unter die Eier-Fett-Masse rühren. Teig gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im vorgeheizten Backofen etwa 30 Minuten backen. Teig auf ein Tuch stürzen, Papier entfernen und auskühlen lassen. Aus Papier eine Lammschablone schneiden. Auf den Teig legen und 4 Lämmer ausschneiden. Teigoberseite und Ränder mit Aprikosenkonfitüre bestreichen und rundherum mit Kokosraspeln bestreuen. Kuvertüre zerkleinern, im heißen Wasserbad schmelzen. Mit Hilfe einer Pergamentpapiertüte den Lämmern Konturen aufspritzen. Garnierungsvorschlag: :Grüne Marzipanmasse durch eine Kartoffelpresse drücken und als "Wiese" um die Lämmchen dekorieren. :Pro Person ca. : 981 kcal :Pro Person ca. : 4107 kJoule :Zubereitungs-Z.: 60 Minuten + Abkühlzeit :E-Herd: Grad: 175 :Gas: Stufe: 2 :Umluft: Grad: 150

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?
Ex-Landwirtschaftsministerin Renate Künast sei dank: seit 2001 gibt es ein staatliches Bio-Siegel.
Thema 5310 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Karibische Küche eine vielzahl von AromenKaribische Küche eine vielzahl von Aromen
Wer Karibik hört, denkt vermutlich zuerst einmal an weiße Sandstrände, an die das Meer mit kristallklaren Wellen schwappt, die in allen Türkis- und Blautönen leuchten.
Thema 8512 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?
Man ist, was man isst, lautet ein bekanntes Sprichwort. So gesehen wäre der Italiener ein flacher, mit allem Möglichen belegter Teigfladen, der im Steinbackofen gegart wird.
Thema 20861 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |