Rezept Osterhase

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Osterhase

Osterhase

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29013
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11243 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spinat !
Wachstumsfördernd, anregend für die Bauchspeicheldrüse, bekämpft Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Colomba-Teig-Portion; siehe Grundrezept
- - Butter oder Margarine fuer die Form
25 g Amaretti; harte
1 El. Eiweiss; -2 siehe Hinweis
- - Puderzucker; zum Bestaeuben
- - aus Betty Bossi's Zeitung Erfasst: Arthur Heinzmann
- - im Maerz 1997
Zubereitung des Kochrezept Osterhase:

Rezept - Osterhase
* eine Hasen-Backform Form sehr gut einfetten. Hasenform auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, Teig einfuellen, glattstreichen. Zugedeckt bei Raumtemperatur bis etwa 1cm unter den Rand aufgehen lassen (etwa 30-60 Minuten). Amaretti im Cutter oder Mixer mahlen. Eiweiss daruntermischen, mit einer Gabel luftig schlagen. Teig damit bestreichen. In der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens in etwa 20 Minuten backen. Herausnehmen, leicht abkuehlen lassen, Form entfernen, Hase auf Gitter auskuehlen, mit Puderzucker bestaeuben. HINWEIS: Um Eiweiss essloeffelweise abmessen zu koennen, erst luftig schlagen!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit BalaststoffenWirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit Balaststoffen
Mit seinen zarten, gewellten Blättern ist der Wirsing die hübscheste Erscheinung unter den Kohlköpfen. Selbst Menschen, die ansonsten nicht viel für Kohlgerichte übrig haben, überzeugt er mit seinem feinen, milden Aroma und seiner guten Verträglichkeit.
Thema 7865 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 25084 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Schüßler Salze im DetailSchüßler Salze im Detail
Wie man abnimmt (Schüßler Salze), das wissen wir alle – zumindest in der Theorie. Bei manchen Menschen klappt es dann aber doch nicht, weil man z. B. wieder Heißhunger auf Schokolade bekommen und diesem nachgegeben hat.
Thema 8593 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |