Rezept Ostereier

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ostereier

Ostereier

Kategorie - Suessigkeit, Schokolade, Sahne Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29274
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3858 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blanchieren !
Kurzes Eintauchen von Lebensmittel in kochendes Wasser. Tomaten werden blanchiert, um sie leichter zu häuten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 14 Portionen / Stück
14  Eier
200 g Schlagsahne
200 g Zartbitterschokolade
200 g Vollmilchschokolade
100 g weiche Butter
100 g Zuckerruebensirup
4 El. Eierlikoer
- - erfasst von: Michael Bromberg
Zubereitung des Kochrezept Ostereier:

Rezept - Ostereier
In eine Seite der Eier mit einer Nadel vorsichtig ein Loch stechen. Eier schuetteln und den Inhalt rauslaufen lassen. Die Schalen mit kochendheissem Wasser innen ausspuelen und abtropfen lassen. Fuer die Fuellung die Sahne erhitzen. Dunkle und helle Schokolade unter staendigem Ruehren in der Sahne aufloesen. Die Masse abkuehlen lassen. Weiche Butter schaumig ruehren. Zuckerruebensirup und Likoer hineinlaufen lassen. Butter in die zerlassene Schokolade ruehren. Die cremige Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtuelle geben. Nun die leeren Eier damit fuellen. Ostereier dabei etwas schuetteln. Mindestens 2 Stunden im Kuehlschrank fest werden lassen. Die Eier koennen nun nach Belieben bunt bemalt oder verziert werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ballaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger WirkungBallaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger Wirkung
Ballaststoffe wurden bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts in wissenschaftlichen Aufzeichnungen erwähnt – damals hielt man sie für überflüssig, weil sie für die Ernährung keine Energie liefern.
Thema 4905 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Pfannkuchen günstig und lecker, Essen für die schnelle KüchePfannkuchen günstig und lecker, Essen für die schnelle Küche
Omelette, Eierpfannkuchen, Crépes oder Crespelli – die leckeren Fladen aus Eiern, Mehl und Wasser oder Milch kennt und schätzt man überall in Europa.
Thema 10072 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Honig das süsse NaturproduktHonig das süsse Naturprodukt
Bereits seit Jahrtausenden wird Honig von den Menschen als natürliches Lebensmittel geschätzt. Im alten Ägypten war um 3000 v. Chr. ein Topf Honig so viel wert wie ein ganzer Esel, er galt als Speise der Götter.
Thema 8138 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |