Rezept Ostereier

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ostereier

Ostereier

Kategorie - Suessigkeit, Schokolade, Sahne Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29274
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3639 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Löffeltest !
Garprobe bei Braten: mit einem Löffel auf den Braten drücken. Gibt das Fleisch stark nach, ist es innen noch roh, gibt es leicht nach, ist es medium, gibt es kaum mehr nach, ist es durchgebraten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 14 Portionen / Stück
14  Eier
200 g Schlagsahne
200 g Zartbitterschokolade
200 g Vollmilchschokolade
100 g weiche Butter
100 g Zuckerruebensirup
4 El. Eierlikoer
- - erfasst von: Michael Bromberg
Zubereitung des Kochrezept Ostereier:

Rezept - Ostereier
In eine Seite der Eier mit einer Nadel vorsichtig ein Loch stechen. Eier schuetteln und den Inhalt rauslaufen lassen. Die Schalen mit kochendheissem Wasser innen ausspuelen und abtropfen lassen. Fuer die Fuellung die Sahne erhitzen. Dunkle und helle Schokolade unter staendigem Ruehren in der Sahne aufloesen. Die Masse abkuehlen lassen. Weiche Butter schaumig ruehren. Zuckerruebensirup und Likoer hineinlaufen lassen. Butter in die zerlassene Schokolade ruehren. Die cremige Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtuelle geben. Nun die leeren Eier damit fuellen. Ostereier dabei etwas schuetteln. Mindestens 2 Stunden im Kuehlschrank fest werden lassen. Die Eier koennen nun nach Belieben bunt bemalt oder verziert werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher FormRambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher Form
Wie ein verwuschelter roter Igel sieht die Rambutan (Nephelium lappaceum) aus, eine tropische Frucht, aus deren ledriger, roter Rinde gelbliche Auswüchse wie weiche Stacheln wachsen.
Thema 11216 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
111 mal Gemüse für Feinschmecker111 mal Gemüse für Feinschmecker
Eingefleischte Vegetarier kommen hier genauso auf den Geschmack wie gemüsehungrige Fleischesser: 111 Rezepte für etwa 40 Gemüsesorten bieten eine leckere Auswahl.
Thema 8126 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen
Marmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach leckerMarmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach lecker
Er ist ein Relikt aus Großmutters Backstube und fasziniert mit seinem weiß-braunen Muster nach wie vor jedes Kind: der Marmorkuchen.
Thema 15303 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |