Rezept Oster Menü: Brokkolicremesuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Oster-Menü: Brokkolicremesuppe

Oster-Menü: Brokkolicremesuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23785
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6473 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eierliköreis !
Füllen Sie den Eiswürfelbehälter mit Eierlikör. Wenn der Likör fest gefroren ist, stecken Sie Zahnstocher hinein. So erhalten Sie leckeres Eis-am-Stiel für Erwachsene.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Brokkoli
2 mittl. Zwiebeln
1 El. Butter/Margarine
- - Salz + w. Pfeffer a.d.M.
800 ml Wasser
1 El. Heller Sossenbinder
2 El. Stichfeste saure Sahne
- - Edelsüsspaprika, n. Belieben
- - zum Bestäuben
Zubereitung des Kochrezept Oster-Menü: Brokkolicremesuppe:

Rezept - Oster-Menü: Brokkolicremesuppe
Ostermontag: Brokkoli putzen und gruendlich waschen. Stiele in duenne Scheiben schneiden. Roeschen etwas kleiner teilen. Zwiebeln schaelen und feinhacken. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Brokkoli hineingeben und anduensten. Salzen und pfeffern. Dann mit Wasser abloeschen und aufkochenlassen. Ca. 10 Min. bei geschlossenem Deckel garen. Einige Stielscheiben und Roeschen herausnehmen und beiseitelegen. Restlichen Brokkoli mit dem Schneidstab des Handruehrgeraetes in der Bruehe puerieren. Anschliessend den Sossenbinder einruehren und die Suppe aufkochenlassen. Nochmals abschmecken. Mit saurer Sahne verfeinern. Brokkolicremesuppe in Suppentassen oder tiefen Tellern servieren. Beiseite gelegten Brokkoli in die Suppentassen geben. Mit Paprikapulver bestaeubt servieren. Dazu schmecken Toastecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36653 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Diät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvollDiät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvoll
Wenn die ersten warmen Tage nahen und die Mode wieder figurbetonter wird, möchten viele Menschen ein paar Pfunde abspecken. Lightprodukte verheißen hier eine einfache Lösung.
Thema 6112 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Hutzelbrot ist in der Adventszeit beliebtHutzelbrot ist in der Adventszeit beliebt
Im Schwabenland nennt man gedörrte Früchte wie Birnen, Zwetschgen oder Äpfel auch Hutzeln – weil sie beim Trocknen schrumpfen und dann ‚verhutzelt’ aussehen.
Thema 7230 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |