Rezept Oster Eiersalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Oster-Eiersalat

Oster-Eiersalat

Kategorie - Ei, Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29271
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3723 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Instant !
Pulverisierte Lebensmittel, die sich in Flüssigkeiten sofort und vollständig auflösen. Zum Beispiel Instant-Brühe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Eier
1 Bd. Rucolasalat; klein
1/2  Ananas; frisch
100 g Gouda; grob gehobelt
4  Champignons
12  Stangen grünen Spargel
3 El. Olivenöl
2 El. Balsamicoessig
2  Eier
1 El. Senf; mittelscharf
- - Saft einer Zitrone
100 g Schlagsahne
4 El. Olivenöl
- - Cayennepfeffer
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Oster-Eiersalat:

Rezept - Oster-Eiersalat
Rucolasalat saeubern, trocknen und in mundgerechte Stuecke schneiden. Spargel am Ende schaelen, in kochendem Salzwasser 10 Minuten kochen - auskuehlen lassen und kleinschneiden. Ananas in mundgerechte Stuecke schneiden. Eier 8-10 Minuten kochen, abschrecken und vierteln. Champignons saeubern und in feine Streifen schneiden. Alle Zutaten zu einem Salat verruehren - die Eierviertel und den Kaese zum Schluss beigeben - mit der Vinaigrette vorsichtig aber gut verruehren. Nun die Eiersahne aufmixen - alle Zutaten in einen Topf geben und mit einem Stabmixer aufmixen. Salat auf Teller verteilen, mit der Eiersahne uebergiessen und mit Sekt und frischem Brot geniessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dessert - Italienische Süßspeisen KlassikerDessert - Italienische Süßspeisen Klassiker
Natürlich gibt es da die Pasta und die Pizzen, und wenn die auf den Tisch kommen, soll es deftig und manchmal auch scharf zugehen. Doch die italienische Küche hat auch andere Seiten zu bieten: köstliche Desserts.
Thema 17923 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Frühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde ZwiebelFrühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde Zwiebel
Manchmal erfindet Mutter Natur überraschend nützliche Dinge – zum Beispiel eine Zwiebel, die nicht geschält werden muss: die Frühlingszwiebel, auch Lauchzwiebel genannt.
Thema 16515 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11747 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |