Rezept Oster Eiersalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Oster-Eiersalat

Oster-Eiersalat

Kategorie - Ei, Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29271
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3539 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelpuffer !
Kartoffelpuffer aus der Tüte verbessert man mit einer frisch geriebenen Kartoffel und einer Zwiebel. Das ist sehr viel müheloser und schmeckt doch „wie selbstgemacht “. Kartoffelpuffer sind leichter verdaulich, wenn dem Teig ein wenig Backpulver beigefügt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Eier
1 Bd. Rucolasalat; klein
1/2  Ananas; frisch
100 g Gouda; grob gehobelt
4  Champignons
12  Stangen grünen Spargel
3 El. Olivenöl
2 El. Balsamicoessig
2  Eier
1 El. Senf; mittelscharf
- - Saft einer Zitrone
100 g Schlagsahne
4 El. Olivenöl
- - Cayennepfeffer
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Oster-Eiersalat:

Rezept - Oster-Eiersalat
Rucolasalat saeubern, trocknen und in mundgerechte Stuecke schneiden. Spargel am Ende schaelen, in kochendem Salzwasser 10 Minuten kochen - auskuehlen lassen und kleinschneiden. Ananas in mundgerechte Stuecke schneiden. Eier 8-10 Minuten kochen, abschrecken und vierteln. Champignons saeubern und in feine Streifen schneiden. Alle Zutaten zu einem Salat verruehren - die Eierviertel und den Kaese zum Schluss beigeben - mit der Vinaigrette vorsichtig aber gut verruehren. Nun die Eiersahne aufmixen - alle Zutaten in einen Topf geben und mit einem Stabmixer aufmixen. Salat auf Teller verteilen, mit der Eiersahne uebergiessen und mit Sekt und frischem Brot geniessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Minze - die Heilkraft der MinzeMinze - die Heilkraft der Minze
Viele kennen sie nur als Tee (Minze) oder als Geschmacksrichtung von Zahnpasta und Kaugummi. Doch Pfefferminze (Mentha x piperita) und ihre Schwestern aus der Familie der Lippenblüter können mehr.
Thema 7214 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Kochen mit dem Wok - Asiatische KücheKochen mit dem Wok - Asiatische Küche
Das Kochen mit dem Wok geht schnell von der Hand, ist gesund und prädestiniert für das Zubereiten asiatischer Gerichte mit Fleisch, Fisch und Gemüse.
Thema 28825 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 47724 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |