Rezept Orientalischer Reis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Orientalischer Reis

Orientalischer Reis

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13021
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5808 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelbrei !
Ein sehr steif geschlagenes Eiweiß, leicht unter den Kartoffelbrei gehoben, verbessert sowohl sein Aussehen als auch den Geschmack, Zwei Esslöffel geriebenen Käse über den Kartoffelbrei gerührt, macht dieses Gericht besonders delikat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1.00  Knoblauchzehe
1.00 gross. Moehre
2.00 El. Oel
2.00  Tas. Basmati Reis
2.00 El. Rosinen
2.00 El. Pistazienkerne (oder Mandel- Stifte)
1.00 Tl. Gemahlener Zimt
2.00  Spur Cayennepfeffer
4.00  Tas. Heisse Fleischbruehe
Zubereitung des Kochrezept Orientalischer Reis:

Rezept - Orientalischer Reis
Knoblauch hacken oder durchpressen, die Moehre in Stifte schneiden. Das Oel erhitzen, Knoblauch und Moehre hinzufuegen und kurz anbraten. Den Basmati Reis, Rosinen, Pistazien, Zimt und Cayennepfeffer hinzufuegen und ebenfalls kurz anbraten. Die Bruehe angiessen, umruehren, aufkochen und alles zugedeckt bei kleiner Flamme 15-20 min. ausquellen lassen. Den Reis mit der Gabel lockern. Dazu passt: gebratene Lammkoteletts mit einer Sauce aus kuehlem Sahnejoghurt mit frisch gepresstem Knoblauch. Zubereitung Reis: Reis im Sieb abspuelen, dann mit etwas Butter und Salz in der doppelten Menge kochendem Wasser 15-20 min. auf kleiner Hitze koecheln lassen. in * Quelle: Oryza Feinschmecker Reis, Rezept No.1, abgetippt von Michael Wenderhold ** Gepostet von Michael Wenderhold Date: Tue, 22 Nov 1994 Stichworte: Reis, Asien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 9913 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?
Melamin oder Cyanursäuretriamid ist ein chemisches Produkt, das bei der Herstellung von Kunstharz, aufgeschäumt als Schaumstoff sowie als Flammschutzmittel eingesetzt wird.
Thema 4700 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 11222 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |