Rezept ORIENTALISCHE PUTEN UND FRUCHTSPIESSE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ORIENTALISCHE PUTEN- UND FRUCHTSPIESSE

ORIENTALISCHE PUTEN- UND FRUCHTSPIESSE

Kategorie - Gefluegel, Pute, Grill, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27764
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7007 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zartes Fleisch !
Suppenfleisch wird schön zart, wenn Sie einen Esslöffel Essig ins Kochwasser geben. Wenn Bratenfleisch oder Wildbret etwas zäh ist, kochen sie Bouillon und Essig zu gleichen Teilen auf. Lassen Sie den Sud abkühlen und legen das Fleisch einige Stunden hinein. Bei Steaks vermischen Sie Essig und Öl und gießen es über das Fleisch. Lassen Sie es ca. zwei Stunden ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 g Putenbrust
2  Knoblauchzehen; fein geschnitten
1/2 Bd. Koriander; fein geschnitten
1/2  Zitrone; die Schale unbehandelt
1  Mango
1/2  Ananas
2  Bananen
1  Zucchini
8  Cocktailtomaten
2 El. Kokosraspel
2 El. Honig
20 g Butter
50 ml Olivenoel
- - Paprikapulver
- - Kardamom
- - Curcuma
- - Salz, Pfeffer
- - Schaschlikspiesse
- - Grillaluschalen
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept ORIENTALISCHE PUTEN- UND FRUCHTSPIESSE:

Rezept - ORIENTALISCHE PUTEN- UND FRUCHTSPIESSE
Die Putenbrust in 3x3 cm grosse Wuerfel schneiden. Aus 2 EL Olivenoel, Knoblauch, abgeriebener Zitronenschale und Koriander eine Marinade mischen. Diese mit Paprikapulver, Kardamom und Curcuma abschmecken. Die Putenbrustwuerfel zwei Stunden in der Marinade einlegen. Zucchini in grobe Scheiben schneiden und abwechselnd mit marinierter Putenbrust und Tomaten auf die Spiesse stecken. Das Obst schaelen und Mango in 2x2 cm grosse Wuerfel, Bananen in 4 Teile und Ananas in Ringe schneiden und diese vierteln. Ananas und Mango in Kokosraspel waelzen und zusammen mit den Bananen abwechseln auf Spiesse stecken. Die Putenbrustspiesse grillen, die Obstspiesse mit etwas zerlaufener Butter in Grillaluschalen geben und langsam braten. Zum Schluss mit Honig betraeufeln. Puten- und Obstspiesse zusammen anrichten. Dazu passt gut Baguettebrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 25758 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Abnehmen beginnt im KopfAbnehmen beginnt im Kopf
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit ihm, wie jedes Jahr, die lästige Frage: Wie nimmt man dauerhaft ab, ohne ständig an Diäten denken zu müssen?
Thema 19429 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Seitan - fleischlos glücklich mit WeizenglutenSeitan - fleischlos glücklich mit Weizengluten
Was hierzulande vor allem Vegetariern als schmackhafter Fleischersatz dient und der breiten Masse eher unbekannt ist, gilt in Fernost schon seit langem als Traditionsprodukt und wichtiger Eiweißlieferant.
Thema 8317 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |