Rezept ORATA ALLA GRIGLIA (GEGRILLTE GOLDBRASSE) VENETIEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ORATA ALLA GRIGLIA (GEGRILLTE GOLDBRASSE) - VENETIEN

ORATA ALLA GRIGLIA (GEGRILLTE GOLDBRASSE) - VENETIEN

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Brasse, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28152
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10926 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lieber keinen Frostpelz !
Tiefkühlware mit einem Frostpelz war mit Sicherheit schon einmal an- oder aufgetaut. Hände weg – auch vor den verlockendsten Angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Goldbrasse; = Dorade a ca. 250 g
1  Zweig Rosmarin
2  Blaetter Salbei
1 Scheib. Zitrone mit Schale
1  Knoblauchzehe; nach Belieben
- - Petersilie; feingehackt
1 El. Olivenoel
- - Salz, Pfeffer
- - Ulli Fetzer Nach BAYERNTEXT - Aus KOESTLICHES ITALIEN
Zubereitung des Kochrezept ORATA ALLA GRIGLIA (GEGRILLTE GOLDBRASSE) - VENETIEN:

Rezept - ORATA ALLA GRIGLIA (GEGRILLTE GOLDBRASSE) - VENETIEN
Die Goldbrasse putzen und entschuppen. Den Bauch mit Rosmarin, Salbei, Zitrone und Knoblauch fuellen. Die Goldbrasse auf beiden Seiten mit Olivenoel betraeufeln, salzen und pfeffern. Auf den Rost legen und waehrend der Bratzeit zwei- bis dreimal umdrehen. Auf warmem Teller servieren, zuvor mit Petersilie bestreuen und nochmals mit Olivenoel betraeufeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Teegebäck - Französische MadeleinesTeegebäck - Französische Madeleines
Manche Speisen sind so köstlich, dass sie Schriftsteller zum Schwärmen verführen. Und zwar seitenweise.
Thema 12013 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Martina Kömpel - im Interview mit KochmixMartina Kömpel - im Interview mit Kochmix
Martina Kömpel, bekannt durch Ihre Kochsendung "Ran an den Herd" im WDR, hat als erste Nicht-Französin 2005 beim ersten Versuch einen Ausbildungsplatz (von 13 Plätzen pro Jahrgang) an der Meisterschule Ferrandi in Paris ergattert.
Thema 13465 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Weinanbau in der schönen PfalzWeinanbau in der schönen Pfalz
Mit den Römern wanderten die ersten Weinstöcke über die Alpen – schließlich wollte man auch in den eroberten germanischen Kolonien nicht auf den geliebten Rebentrunk verzichten.
Thema 3646 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |